Vermarktung Ihres Unternehmens mit viralen Social News Communities

Internet-Marketing kann ein harter Gig sein. Es ist nicht einfach und erfordert oft ein detailliertes Verständnis der Funktionsweise des Internets. Die zahlreichen Möglichkeiten für soziale Netzwerke trüben nur das Urteilsvermögen der Marketingagenturen.

Beim ersten Aufbau Ihres Unternehmens ist es wichtig, Ihre Branding-Taktik zu erkennen. Die in beliebten Websites verwendeten viralen Marketingtechniken funktionieren am besten mit einprägsamen Schlagzeilen. In Communities wie YouTube und Facebook war es noch nie einfacher, Ihr kleines Unternehmen wiederzuerkennen.

Im Folgenden habe ich einige großartige Marketingtechniken für Unternehmen ausführlich beschrieben. Diese sind im Allgemeinen keine Einheitsgröße, können aber dazu führen, dass Sie den richtigen Weg einschlagen. Virales Marketing ist zu einem Hit geworden, der eine schnellere Informationsübertragung als in jedem anderen Zeitraum der Geschichte ermöglicht!

Kontrollieren Sie den Informationsfluss

Als Schöpfer Ihres Unternehmens ist es wichtig, dass Sie wissen, wie der Informationsfluss funktioniert. Sobald Informationen ins Internet gelangt sind, ist es fast unmöglich, den Strom zu stoppen. Wichtige Nachrichten verbreiten sich wie ein Lauffeuer und sobald es da draußen ist, gibt es kein Zurück mehr.

Wenn Sie die Informationen steuern können, können Sie jedes gewünschte Bild verschieben. Dies ist eine sehr leistungsfähige Technik, insbesondere für kleine Unternehmen und Konzerne ohne soliden Ruf. Es lohnt sich, kleine Grafiken und Banner für das Branding Ihres Unternehmens zu erstellen. Stellen Sie einen Vektorillustrator ein, um benutzerdefinierte Effekte für Ihre Ideen zu entwerfen.

Eine weitere wichtige Überlegung ist die Führung eines Unternehmensblogs. Mit diesem Publishing-Tool ist es einfach, Informationen ins Web zu bringen. Sie können Neuigkeiten über Ihre Website-Updates, Firmenrabatte, Renovierungen und fast alles teilen. Es ist auch ein großartiger Ort für die Beschaffung von Wiki-Einträgen oder anderen Artikel-Communities wie HubPages.

Wenn Ihnen der Sound eines Blogs nicht gefällt, installieren Sie WordPress als statische Website mit News-Updates. Es gibt viele kostenlose Plugins, mit denen Sie die vielen Seiten Ihrer Website anpassen können. Es ist auch eine einfache Möglichkeit, Nachrichten-Updates als kurze Posts zu veröffentlichen, die Ihrem Unternehmen ein besseres Unternehmensgefühl verleihen. Dies spricht das ältere Publikum an, wo Professionalität einen langen Weg geht.

Erste Schritte mit Social Media

Der Überbegriff von Social Media wird viel herumgeworfen. Dies umfasst im Allgemeinen viele vernetzte Websites, auf denen Communitys erstellt werden können. Die besten Social-Media-Websites, mit denen Sie arbeiten möchten, gewähren Ihnen eine Profilseite mit Ihrem eigenen Benutzernamen, Avatar und Ihrer eigenen Profil-URL.

Wenn Sie beispielsweise ein Twitter-Konto erstellen, müssen Sie eine bestimmte URL festlegen. Dies ist die perfekte Gelegenheit, um Ihr eigenes Branding zu erstellen (z. B. http://twitter.com/snogglemedia). Dies gibt Ihren Fans eine großartige Möglichkeit, mit Ihren neuesten Nachrichten-Updates einzuchecken. Aber Twitter ist ein Monsternetzwerk, das nur mit Facebook konkurriert. Es gibt also viele andere Möglichkeiten.

Ich empfehle auch, sich mit Social News Communities zu befassen. Viele der großen Marken wie Digg und Reddit erlauben die Anmeldung absolut kostenlos. Sie erhalten Ihre eigene URL und Ihren eigenen Benutzernamen. Außerdem können Sie Artikel unter benutzerdefinierten Kategorien einreichen. Diese können von Kochen über Wirtschaft bis hin zu Politik und Badminton reichen. Es ist auch möglich, eine eigene Nischen-Community für soziale Nachrichten zu starten, die unter Pligg CMS betrieben wird.

Informationen teilen

Wenn es eine Sache gibt, die ein Publikum liebt, dann ist es kostenlos. Grafikdesigner genießen besonders Vektorgrafiken, Symbolsätze und Website-Vorlagen. Wenn Sie Traffic und Aufmerksamkeit erregen möchten, wird Google Ihr neuer bester Freund. Ein höheres Ranking in Suchmaschinen wird Sie auf die richtigen Leute aufmerksam machen.

Es ist nicht erforderlich, dass Sie sich daran halten, kostenlose Downloads anzubieten. Wenn Sie oder Ihr Unternehmen großartige Informationen zum Teilen haben, warum nicht darüber schreiben? Oder noch besser, erstellen Sie einen kurzen Videoclip und laden Sie ihn auf YouTube hoch. Das Netzwerk hat täglich Hunderte Millionen Aufrufe und wächst mit jeder Woche weiter.

Wenn Sie Videos auf Ihrem Desktop aufnehmen können, ist ein kurzes Tutorial auch nicht so schlecht. Die Leute essen diese Art von Material auf und es zieht wirklich eine Menge in Video-Communities an. Versuchen Sie, ein paar Ideen zu Themen zu entwickeln, die Sie anderen beibringen können. Dies hängt stark von der Art des Geschäfts ab, das Sie betreiben, aber alles, was mit Digital zu tun hat, kann ein brillantes Tutorial erstellen.

Stellen Sie einfach sicher, dass jede Art von Informationen, die Sie anbieten, für den Verbraucher wertvoll ist. Besucher beurteilen Ihr Unternehmen anhand der Informationen, die Sie dort veröffentlichen, ob gut oder schlecht. Deshalb ist die Steuerung von Anfang an so wichtig. Sobald Sie die Kontrolle über Ihr Publikum verlieren, ist es schwierig, einen guten Ruf wieder aufzubauen.

Bauen Sie Ihr digitales Netzwerk auf

Wenn Sie all diese Konten erstellen, ist es wichtig, Ihre langfristigen Ziele nie aus den Augen zu verlieren. Durch das Beitreten und Hinzufügen von Hunderten von Freunden ist es möglich, Ihr Netzwerk um eine enorme Anzahl zu erweitern. Einige großartige Beispiele, bei denen diese Technik funktioniert, sind Facebook, Twitter, Digg und MySpace.

Wenn Sie sich häufig in diese Netzwerke einloggen und mit Ihren Freunden kommunizieren können, sind die Möglichkeiten möglicherweise noch erfüllender. Networking ist schließlich der Schlüssel zum Erfolg in buchstäblich jedem Geschäftsumfeld. Die Kontrolle und die Gewinne, die Sie verdienen, hängen davon ab, wen Sie kennen und was sie über Sie zu sagen haben.

Einer der größten Vorteile von Social Media besteht häufig darin, dass Benutzer Kommentare auf Ihrer Pinnwand oder Profilseite hinterlassen können. Auf diese Weise können andere Personen diese anzeigen und sich ein Bild von Ihrem Unternehmen machen, auch ohne sich auf einer Website zu registrieren. Sie können diese Profile auf Ihrer Unternehmenswebsite als mögliche Kontaktressourcen verknüpfen.

Fazit

Obwohl dies keine vollständige Liste ist, hoffe ich, dass diese Beispiele Ihre virale Marketingkampagne ins Rollen bringen können. Sobald Sie das Ganze in Bewegung gebracht haben, ist es einfacher, entlang zu gleiten und die Kontrolle über organisches Marketing vorzutäuschen.

Wenn Sie eine Art Blog- oder Artikeleinreichungsverzeichnis erstellen, wird Ihr Unternehmen in den Suchergebnissen von Google viel höher indiziert. Ich empfehle, mindestens täglich mit Twitter zu aktualisieren. Tweets können von Google indiziert werden und enthalten außerdem eine eindeutige Permalink-ID, die Sie über andere Medien weitergeben können.

Virales Marketing ist nicht etwas, über das Sie die volle Kontrolle haben können, und es ist eher eine potenzielle Technik als der gesamte Marketingsektor. Wenn Sie die Marken- und Social-Media-Profile Ihres Unternehmens mitverfolgen, werden Sie auf dem Weg der viralen Märkte auf dem richtigen Weg sein. Wenn Sie Vorschläge für Marketingkampagnen haben, bieten Sie diese bitte im Kommentarfeld unten an.

© Copyright 2022 | computer06.com