Standardmäßig werden Antworten in Outlook 2013 ausgeblendet und weitergeleitet

Jede neue Version eines beliebten Softwareprogramms bringt einige neue Änderungen mit sich, und Outlook 2013 ist keine Ausnahme. Die meisten dieser Änderungen sollen die Verwendung des Programms rationalisieren und im Allgemeinen die Benutzererfahrung verbessern. Wenn Sie es sich jedoch bequem gemacht haben, etwas in eine Richtung zu tun, z. B. Ihre E-Mails zu verwalten, möchten Sie möglicherweise keine Änderungen vornehmen. Wenn Sie also nicht mögen, wie Outlook 2013 Antworten öffnet und in demselben Fenster inline weiterleitet, können Sie eine Einstellung ändern und diese Antworten und Weiterleitungen in einem neuen Fenster öffnen.

Wenn Sie viele wichtige Dateien auf Ihrem Computer haben, benötigen Sie eine Sicherungslösung. Externe Festplatten eignen sich hervorragend als Backup-Lösungen und können zu einem niedrigen Preis erworben werden. Schauen Sie sich dieses erschwingliche externe 1-TB-Laufwerk von Western Digital an.

Öffnen Sie Antworten und Weiterleitungen in einem neuen Fenster in Outlook 2013

Outlook 2013 bietet Ihnen standardmäßig eine Popup-Option. Dies erfordert jedoch einen zusätzlichen Klick, der Zeit verschwenden kann. Die Pop-out-Funktion war Teil früherer Versionen des Programms. Wenn Sie sie verwendet haben, um sich daran zu erinnern, dass Sie noch E-Mails hatten, für die Antworten erforderlich waren, war sie auch ein praktisches Tool für Organisationen.

Schritt 1: Starten Sie Outlook 2013.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Datei in der oberen linken Ecke des Fensters.

Schritt 3: Klicken Sie unten in der Spalte auf der linken Seite des Fensters auf Optionen .

Schritt 4: Klicken Sie auf die Option Mail in der Spalte links im Fenster Outlook-Optionen.

Schritt 5: Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Antworten und Weiterleiten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben Antworten öffnen und weiterleiten in einem neuen Fenster .

Schritt 6: Klicken Sie unten im Fenster auf die Schaltfläche OK .

Tablets sind derzeit sehr beliebt, vor allem, weil sie für so viele Menschen praktisch sind. Schauen Sie sich dieses Microsoft Surface RT-Tablet an, wenn Sie ein Tablet möchten, auf dem Windows ausgeführt wird und das mit Word- und Excel-Dokumenten arbeiten kann.

Sie können die Sende- und Empfangsfrequenz in Outlook 2013 so anpassen, dass sie häufiger auftritt. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie.

© Copyright 2022 | computer06.com