Warum wechselt mein iPhone-Akkusymbol von Schwarz zu Weiß?

Das Akkusymbol in der oberen rechten Ecke Ihres iPhone-Bildschirms zeigt visuell die verbleibende Akkulaufzeit an. Möglicherweise haben Sie sich zuvor gefragt, warum das Symbol für den iPhone-Akku gelb ist, und festgestellt, dass dies auf die Aktivierung des Energiesparmodus zurückzuführen ist.

Das Akkusymbol Ihres iPhones kann jedoch auch von Schwarz nach Weiß oder umgekehrt wechseln, und Sie fragen sich möglicherweise genau, was die Farbe Ihres Akkusymbols bestimmt.

Tipp: Wenn Ihr iPhone-Bildschirm zu schnell gesperrt wird, weil Sie nicht mit ihm interagieren, erfahren Sie, wie Sie den iPhone-Bildschirm länger eingeschaltet lassen, indem Sie die Einstellung für die automatische Sperre anpassen.

Warum Ihr iPhone-Akku von Schwarz zu Weiß wechselt (oder umgekehrt)

Unten sehen Sie einen direkten Vergleich eines iPhones mit einem weißen Akkusymbol und eines mit einem schwarzen Akkusymbol.

Der einzige Grund, warum die Farbe des Akkusymbols geändert wurde, ist, dass die Farbe des Startbildschirms geändert wurde. Ihr iPhone wählt automatisch Schwarz oder Weiß für Ihr normales Akkusymbol basierend auf der Farbe dahinter . Die Farbe des Symbols ist diejenige, die den größten Kontrast zur Farbe dahinter bietet.

Sie können mit dieser Tatsache experimentieren, indem Sie die Farbe Ihres Hintergrundbilds anpassen. Sie können Ihr Hintergrundbild ändern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen .
  2. Wählen Sie die Option Hintergrundbild .
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Neues Hintergrundbild auswählen.
  4. Wählen Sie eine der vorinstallierten Optionen aus, indem Sie auf das Bild " Dynamisch" oder "Standbilder" tippen, oder wählen Sie ein Bild aus Ihrer Foto-App aus, indem Sie eines der Alben am unteren Bildschirmrand auswählen.
  5. Tippen Sie auf ein Bild, um es auszuwählen.
  6. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Festlegen .
  7. Wählen Sie aus, ob Sie das Bild als Sperrbildschirm, Startbildschirm oder als beides anwenden möchten.

Außerdem werden Sie feststellen, dass das Batteriesymbol beim Navigieren durch das Menü Einstellungen ebenfalls schwarz wird.

Oder es wird weiß, wenn Sie eine App mit dunklem Hintergrund verwenden -

Sie können die Farben auf Ihrem iPhone auch invertieren, indem Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> navigieren und die Option Farben invertieren aktivieren .

Der Hintergrund des Einstellungsmenüs sollte dann schwarz mit weißem Text sein. Die invertierten Farben werden jedoch nicht in einem Screenshot angezeigt, weshalb der Bildschirm im obigen Bild immer noch die Standardfarbe ist.

Wenn der Akku Ihres iPhones zu schnell leer ist, lohnt es sich möglicherweise, den Energiesparmodus auszuprobieren. Mit dieser Einstellung werden einige Einstellungen angepasst, um die Akkulaufzeit zu verbessern. Wenn sich diese Einstellungen nicht negativ auf die Gerätenutzung auswirken, ist die zusätzliche Akkulaufzeit möglicherweise sehr hilfreich.

© Copyright 2022 | computer06.com