So beschränken Sie die Bearbeitung in Word 2013

Nachdem Sie ein Dokument erstellt haben und es für Personen bei der Arbeit oder in der Schule freigeben müssen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Personen Änderungen an diesem Dokument vornehmen, die problematisch sein können. Ein Standarddokument in Word 2013 kann von jedem bearbeitet werden, der die Datei öffnen kann. Diese Möglichkeit zum Bearbeiten kann jedoch gelegentlich eingeschränkt werden.

Glücklicherweise verfügt Word 2013 über eine Schaltfläche zum Bearbeiten einschränken, mit der Sie das Dokument mit einem Kennwort schützen können, sodass es von niemandem ohne das Kennwort bearbeitet werden kann. Sie können das Dokument weiterhin wie gewohnt anzeigen, der im Dokument enthaltene Inhalt kann jedoch nicht geändert werden.

Blockbearbeitung von Dokumenten in Word 2013

Die Schritte in diesem Artikel zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Dokument in Word 2013 so formatieren, dass jeder, der es anzeigt, keine Änderungen daran vornehmen kann. Wenn Sie das Dokument lieber mit einem Kennwort schützen möchten, damit es nicht angezeigt werden kann, lesen Sie diesen Artikel.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr Dokument in Word 2013.

Schritt 2: Klicken Sie oben im Fenster auf die Registerkarte Überprüfen .

Schritt 3: Klicken Sie im Abschnitt " Schützen " des Menübands auf die Schaltfläche " Bearbeitung einschränken".

Schritt 4: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben Nur diese Art der Bearbeitung im Dokument zulassen . Stellen Sie sicher, dass die Option Keine Änderungen (schreibgeschützt) ausgewählt ist.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, Schutz erzwingen .

Schritt 6: Geben Sie Ihr Passwort in das Fenster in der Mitte des Fensters ein, geben Sie es erneut ein, um es zu bestätigen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK .

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Dokument speichern, nachdem Sie diese Einstellungen vorgenommen haben. Wenn Sie den Schutz zu einem beliebigen Zeitpunkt entfernen möchten, klicken Sie in Schritt 3 oben auf die Schaltfläche Bearbeitung einschränken, dann auf die Schaltfläche Schutz beenden in der unteren rechten Ecke des Fensters und geben Sie das Kennwort ein.

Ist Ihr Handy oder ein anderes tragbares Gerät tagsüber häufig leer? Ein tragbares USB-Ladegerät kann sehr hilfreich sein, um das Gerät schnell aufzuladen.

© Copyright 2022 | computer06.com