So deinstallieren Sie ein Programm in Windows 7

Unabhängig davon, ob Sie Ihren Windows 7-Computer schon lange verwenden oder gerade einen brandneuen Computer gekauft haben, müssen Sie zwangsläufig lernen, wie Sie ein Programm in Windows 7 deinstallieren. Viele neue Computer verfügen über unerwünschte Programme, die als „Bloatware“ bezeichnet werden Sie werden nie verwenden, oder dass Sie am Ende durch etwas Besseres ersetzen. Die Entwickler dieser Programme zahlen jedoch in der Regel den Hersteller, um sie in den Computer aufzunehmen. Dies ist einer der vielen Faktoren, die dazu beitragen, den Preis des Laptops auf einem niedrigeren Niveau zu halten. Obwohl es unpraktisch ist, diese Programme direkt nach dem ersten Einschalten des Computers zu deinstallieren, lohnt sich der Kompromiss auf lange Sicht.

Programme in Windows 7 deinstallieren

Eine Sache, auf die Sie achten müssen, wenn Sie Programme von Ihrem Computer entfernen, ist, nicht über Bord zu gehen. Es ist einfach, mehrere Programme gleichzeitig zu entfernen und die Hälfte Ihrer Installationen zu löschen. Es gibt einige sehr wichtige Programme auf Ihrem Computer, deren Entfernung sehr schädlich sein kann. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nur die Programme deinstallieren, von denen Sie wissen, dass Sie sie nicht verwenden werden. Wenn Sie sich über ein Programm nicht sicher sind, ist es normalerweise eine gute Idee, entweder online zu suchen, um festzustellen, wofür es verwendet wird, oder jemanden zu konsultieren, der sich mit Computern auskennt, um festzustellen, ob er der Meinung ist, dass Sie dieses Programm sicher entfernen können.

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start in der unteren linken Ecke des Bildschirms und dann in der Spalte rechts im Menü auf Systemsteuerung .

Schritt 2: Klicken Sie auf den blauen Link Programm deinstallieren unter dem grünen Abschnitt Programme am unteren Rand des Fensters.

Schritt 3: Scrollen Sie durch die Liste der Programme in der Mitte des Fensters, bis Sie das Programm finden, das Sie deinstallieren möchten.

Schritt 4: Klicken Sie einmal auf das Programm, um es hervorzuheben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren in der horizontalen blauen Leiste über der Programmliste.

Schritt 5: Befolgen Sie die Anweisungen, um den Deinstallationsvorgang abzuschließen. Die genaue Methode variiert geringfügig von Programm zu Programm. Lesen Sie daher unbedingt die Bildschirme, um die richtigen Schaltflächen zum Klicken zu ermitteln.

Es gibt tatsächlich eine andere mögliche Methode, mit der Sie in Windows 7 schneller auf das Menü "Software" zugreifen können. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diese Methode sowie einige andere hilfreiche Verknüpfungen zum schnelleren Starten von Programmen und Menüs.

Wie oben erwähnt, ist das Entfernen von Programmen nicht auf ältere Computer beschränkt. Auf einigen neuen Laptops, wie dem Samsung Series 5 NP530U4C-A01US, werden einige Programme und Testversionen von Programmen installiert, die Sie möglicherweise nicht möchten. Dies ist jedoch nicht auf diesen Computer beschränkt, und es sollte auch kein Grund für Sie sein, Ihre Meinung über den Kauf eines ansonsten hervorragenden Laptops zu ändern.

© Copyright 2022 | computer06.com