Sieben Online-Infografik-Builder, die Sie ausprobieren müssen

Die Welt wird immer visueller - insbesondere die Online-Welt. Dank Social Media und der Explosion von Websites wie Pinterest ist die visuelle Darstellung von Informationen noch wichtiger geworden. Aber es kann zeitaufwändig und sogar umwerfend sein.

Es gibt jedoch eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie Informationen in wenigen Minuten in ziemlich gute (und Pinterest-freundliche) Infografiken verwandeln können. Hier werfen wir einen Blick auf einige der Top-Konkurrenten, wie sie funktionieren, was sie kosten und ob sie Ihre Zeit (und Ihr Geld) wert sind.

Infogr.am

Infogr.am befindet sich noch in der Beta-Phase und ist eine schöne Oberfläche, mit der Sie problemlos dynamische oder statische Infografiken oder Diagramme erstellen können.

Wählen Sie eine Vorlage oder einen Diagrammtyp aus, geben Sie Ihre Daten ein und gehen Sie. Sie können Ihren Kreationen mit wenigen Klicks Fotos, Text und sogar zusätzliche Diagramme hinzufügen und diese dann auf Twitter, Facebook, Pinterest oder als Weblink veröffentlichen. (Derzeit gibt es keine Druck- oder Download-Option.) Alle fertigen Infografiken werden zur späteren Verwendung in einer Bibliotheksdatei gespeichert.

„Grafiken sind sauber und scharf, obwohl die Anzahl der Vorlagen begrenzt ist. ”

Die Grafiken sind sauber und scharf, obwohl die Anzahl der Vorlagen begrenzt ist. Infogr.am plant PID-Optionen für die Zukunft. Die Farben können in Infografiken angepasst werden, damit Sie etwas erstellen können, das zu Ihrer Website oder Marke passt.

Das beste Feature? Sie können Daten von Ihrem Desktop hochladen. (Dies funktioniert hervorragend für die Tabelle, mit der Sie nichts anfangen können.)

Kosten: Kostenlos.

Analyse: Vorlagen bieten eine saubere und gestaltete Möglichkeit, Informationen in Eile zu präsentieren. Bonuspunkte für die Möglichkeit, textlastige Infografiken oder Diagramme oder eine Kombination aus beiden zu erstellen.

Visuell

Visual.ly ist das supersoziale Netzwerk von Infografiken. Mit der kürzlich neu gestarteten Plattform können Sie nicht nur Infografiken erstellen, sondern auch Ihre Arbeit teilen und einen Blick auf andere interessante Elemente werfen.

Visual.ly arbeitet in einem vorlagenbasierten Format mit verschiedenen Entwurfsoptionen, damit Sie mit der Arbeit mit Daten oder anderen Informationen beginnen können. Wählen Sie eine grafische „Story“ aus und fügen Sie Ihre eigenen Anpassungen hinzu, um eine schnelle und sehr visuelle Darstellung Ihrer Informationen zu erhalten. Sie können Grafiken im PDF-Format für Druck- oder Webanwendungen herunterladen.

Schließlich verwendet die Site Social-Media-Verbindungen, um Infografiken zu erstellen. Seien Sie also bereit, Ihre Twitter- und Facebook-Informationen zu teilen. Visual.ly arbeitet mit Benutzern zusammen, um gegen eine Gebühr benutzerdefinierte Infografiken zu erstellen.

"Die Vorlagen sind gut gestaltet, aber es gibt nicht viel Raum, um das Gesamtbild zu ändern."

Die Vorlagen sind gut gestaltet, aber es gibt nicht viel Raum, um das Gesamtbild zu ändern. Das Problem hierbei ist, dass Sie möglicherweise das gleiche Aussehen wie jemand anderes erstellen. Seit dem Frühsommer-Update scheinen ständig neue Elemente eingeführt zu werden, und ich würde diese Software im Auge behalten, um sie weiterzuentwickeln und Funktionen hinzuzufügen.

Kosten: Kostenlos, mit Social Media Linking.

Analyse: Vorlagen machen Spaß und sehen frisch aus. Die Erstellung von Infografiken ist einfach, aber es gibt immer noch einige Softwarefehler und einen begrenzten Stil von Vorlagen zur Auswahl des Formulars.

Piktochart

Die webbasierte Software von Piktochart könnte nicht einfacher zu bedienen sein. Wählen Sie eine Vorlage. Geben Sie Ihre Daten ein. Speichern, herunterladen und teilen.

Während die kostenlose Version der Software ein guter Ausgangspunkt ist, wenn Sie nur ein oder zwei Grafiken erstellen möchten, bietet die Pro-Version wirklich viele Funktionen - Sie können alle Vorlagen anpassen, um Farbschemata und Schriftarten zu ändern.

"Wenn Sie es häufig verwenden möchten, aktualisieren Sie auf die Pro-Version."

Mit jeder der Vorlagen können Sie Text und Bilder hinzufügen, um eine Grafik für fast jeden Zweck zu erstellen. Das einzige, worüber Sie sich wirklich Sorgen machen müssen, ist, ob die von Ihnen verwendete Vorlage an einer anderen Stelle angezeigt wurde. (Hier werden die Anpassungsoptionen wirklich wichtig.)

Kosten: Kostenlos für Basisplan; 129 US-Dollar pro Jahr für die professionelle Version.

Analyse: Mit diesem Tool können Sie in wenigen Minuten schnell und professionell aussehende Grafiken aus Text erstellen. Wenn Sie es häufig verwenden möchten, aktualisieren Sie es auf die Pro-Version, um Markenwasserzeichen zu entfernen, Zugriff auf zusätzliche Anpassungsoptionen und Zugriff auf viele weitere Vorlagen zu erhalten.

Stat Seide

Mit Stat Silk können Benutzer interaktive Diagramme und Grafiken erstellen, die anpassbar sind. Das Tool scheint perfekt für alle zu sein, die viele Karten und Kartendaten verwenden.

Animationen basieren auf Flash und Benutzer können von Stat Silk bereitgestellte Basiskarten verwenden oder ihre eigenen hochladen. Das Tool ist super anpassbar, kann aber für Anfänger etwas kompliziert sein. Die StatPlanet World Bank-Anwendung war ein Gewinner des ersten Preises bei den World Bank Apps for Deveopment und die Software wird von namhaften Kunden weltweit verwendet.

"Die Software kann auf den ersten Blick etwas klobig sein, funktioniert aber gut mit ein wenig Übung."

Das Geschäftsmodell für die Stat-Produktlinie ist interessant. Die lizenzfreie Software soll laut der Website „die Verwendung der Datenvisualisierung durch gemeinnützige und staatliche Organisationen und Organisationen in Ländern mit niedrigem Einkommen fördern“. Darüber hinaus wird es verwendet, um die Datenvisualisierung jeglicher Art zu fördern.

Kosten: Kostenlos.

Analyse: Dies ist ein ziemlich cooles Tool, abhängig von der Art der Visualisierungen, die Sie erstellen möchten. Die Software kann auf den ersten Blick etwas klobig sein, funktioniert aber gut mit ein wenig Übung.

Öffentliche Daten von Google

Öffentliche Daten von Google sind eine hervorragende Ressource zum Auffinden (und Aufzeichnen) öffentlicher Informationen. Möchten Sie die US-Arbeitslosenquote erfahren? Führen Sie einfach eine schnelle Suche durch und erhalten Sie im Gegenzug ein Diagramm.

"Dies kann ein großartiges Werkzeug sein, ist aber wirklich nur für einige Sektoren relevant ..."

Dies kann ein großartiges Werkzeug sein, ist aber wirklich nur für einige Sektoren und diejenigen relevant, die nach spezifischen öffentlichen Informationen suchen. Aber wenn Sie in diese Kategorien fallen, kann es ein guter Anfang sein.

Kosten: Kostenlos.

Analyse: Die Grafiken sind einfach - hier kein Schnickschnack. Das Datennetz ist jedoch umfangreich und gut beschafft, wenn Sie öffentliche Daten im Handumdrehen benötigen.

Datameer

Datameer wird als Geschäftsprodukt vermarktet, mit dem Sie einfache und dennoch auffällige Datenvisualisierungen erstellen können. Es ist ausschließlich für diejenigen gedacht, die mit Zahlen handeln.

Die Software wird nicht online, sondern von Ihrem Desktop aus ausgeführt und enthält eine Bibliothek mit Tabellen, Diagrammen, Karten und Tag-Clouds, um die Visualisierung von Daten zu vereinfachen.

"Großartig für Geschäftsinhaber, die sich auf numerische Daten konzentrieren."

Datameer kommt mit einem ziemlich guten Preisschild und enthält nicht einige der "lustigeren" Funktionen und Vorlagen anderer Programme. Damit wird der Geschäftsgrafik eine zusätzliche Ebene der Raffinesse hinzugefügt.

Kosten: Persönliche Konten kosten 299 USD pro Jahr.

Analyse: Ideal für Geschäftsinhaber, die sich auf numerische Daten konzentrieren und mit Leichtigkeit schärfere Grafiken erstellen möchten.

Wordle

Wortwolken scheinen in letzter Zeit in Ungnade gefallen zu sein, aber sie sind immer noch ein unterhaltsames und effektives Werkzeug. Mit Wordle können Sie mit minimalem Aufwand schöne, farbenfrohe Wortwolken erstellen.

"Dies ist ein super lustiges Werkzeug ..."

Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und Clouds können gedruckt oder gespeichert und online verwendet werden. Die einfache Funktion erstellt eine Cloud aus einer URL. Aber es sind die erweiterten Funktionen, die am eindrucksvollsten sind. Sie können Wörter einfügen und ihnen Gewichte zuweisen, Farben für Text und Hintergründe definieren und sogar ein Wordle auf Ihrer Site einrichten, mit dem Benutzer interagieren können.

Kosten: Kostenlos.

Analyse: Dies ist ein super lustiges Tool. Und das Gesamtbild ist weitaus besser als das grundlegende blogbasierte Word Cloud-Tool.

Fazit

Visualisierungswerkzeuge scheinen überall aufzutauchen. Sie können eine unterhaltsame, schnelle (und supereinfache) Möglichkeit sein, Text in ein Grafikformat zu bringen, aber die meisten Designer möchten sich nicht darauf verlassen.

Die meisten dieser Tools ermöglichen nicht die Kontrolle, die viele Grafikdesigner oder Künstler über ihre Arbeit haben möchten. Einige haben auch das Aussehen einer Vorlage, und die verschiedenen Informationen können an verschiedenen Stellen mit dem gleichen Aussehen angezeigt werden.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass eine Infografik das Erscheinungsbild Ihrer Signatur hat, nehmen Sie sich Zeit, um etwas von Grund auf neu zu erstellen. Wenn Sie jedoch nach einer einfachen und schnellen Methode zum Kompilieren von Daten suchen, ist eines dieser Tools möglicherweise perfekt für Ihr nächstes Projekt.

Bildquelle: Internetkarte.

© Copyright 2022 | computer06.com