Entwerfen mit GuiMags

GuiMags sind ein neues Konzept, das die Idee verfolgt, auf innovativem Weg auf Papier zu entwerfen. Sie bestehen aus einer Reihe von Magneten, die zum Aufkleben auf ein Whiteboard aus Material hergestellt wurden, mit dem Sie mit trocken abwischbaren Markierungen darauf schreiben können.

Ich habe einige Tage lang eine Probe davon ausprobiert und werde die Aspekte, die meiner Meinung nach gut funktionieren, und die Bereiche, die noch verbessert werden müssen, mitteilen.

Warum ist das eine gute Idee?

Beim Entwerfen eines Modells arbeite ich unterschiedlich, je nachdem, für wen die Site bestimmt ist. Wenn es sich um ein persönliches Projekt handelt, ist es perfekt, auf Papier und dann in Photoshop zu arbeiten. Wenn das Design für einen Kunden bestimmt ist, besteht normalerweise die Notwendigkeit, Ideen in einer kollaborativen Umgebung auszudrücken. Dies kann mit einem Projektor / Laptop, einem Whiteboard oder einem Flipchart erfolgen. Diese funktionieren alle gut, aber ein häufiges Problem besteht darin, dass Sie bei Verwendung eines Whiteboards häufig verwendete Komponenten einer Site (Formularfelder, Registerkarten, Schaltflächen usw.) zeichnen und neu zeichnen.

GuiMags löst dieses Problem, sodass Sie sich auf das Entwerfen der Struktur konzentrieren können, ohne sich um die kleinen, fummeligen Teile kümmern zu müssen. Insbesondere das Entwerfen von Formularen macht viel mehr Spaß.

Verfügbare Magnete

Dies sind die verschiedenen verfügbaren Magnete, die eine Auswahl der gängigsten Website-Komponenten umfassen:

Einschränkungen

Es gibt zwei Hauptprobleme mit GuiMags, die verhindern könnten, dass sie über Nacht erfolgreich sind. Erstens ist die Tatsache, dass Sie ein magnetisches Whiteboard benötigen, um sie zu verwenden. Nach meiner Erfahrung sind die meisten Whiteboards, die ich verwendet habe, nicht magnetisch und funktionieren mit diesen Geräten nicht. Um wirklich praktisch zu sein, müssen sie im Büro jedes Kunden arbeiten - Professionalität ist gefragt, wenn Sie im gesamten Gebäude nach einem geeigneten Whiteboard suchen müssen.

Das zweite Problem ist die Designästhetik der Magnete. Während das klobige Erscheinungsbild durchaus angemessen ist, schränkt die Wahl von Blau als Hintergrund die Möglichkeit ein, sie in Modellen zu verwenden, die Farben veranschaulichen. Zukünftige Möglichkeiten könnten darin bestehen, eine Reihe von Farben oder ein Schwarzweiß-Set anzubieten, um sicherzustellen, dass keine anderen Farben in der Skizze übersteuert werden.

Fazit

Das Entwerfen von Modellen und Prototypen zusammen mit einer Gruppe von Menschen war schon immer eine Herausforderung. GuiMags löst das Problem in gewisser Weise und ermöglicht es Ihnen, Musterdesigns und Formulare schneller und einfacher zu erstellen. Bei einem Preis von 100 US-Dollar sind diese Magnete jedoch nicht billig, und Sie benötigen möglicherweise auch ein neues magnetisches Whiteboard (je nach Größe zwischen 20 und 100 US-Dollar). Sie sind ein großartiges Konzept und eine vorausschauende Idee, aber einige der anfänglichen Nachteile müssen behoben werden, bevor sie vielseitig genug sind, um ein dominantes Werkzeug in meinem Design-Workflow zu werden.

© Copyright 2022 | computer06.com