Standardmäßig in Word 2010 als Nur-Text einfügen

Die Textformatierung kann schwierig sein, wenn Sie in Microsoft Word 2010 arbeiten. Sie wird verstärkt, wenn Sie Informationen aus anderen Dokumenten oder Programmen kopieren und einfügen. Glücklicherweise gibt es in Microsoft Word eine Einstellung, die die Formatierung behandelt, die zusammen mit dem kopierten Text eingefügt wird.

Wenn Sie also entscheiden, dass Sie nur Text einfügen möchten, ohne ihn aus anderen Dokumenten oder Programmen zu formatieren, können Sie die Schritte in unserem Handbuch unten ausführen, um diese Einstellung in Ihrer Word 2010-Installation zu implementieren.

Passen Sie die Einfügeoptionen in Word 2010 an

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wo Sie die Einstellungen finden, die steuern, wie Text in Ihr Dokument eingefügt wird. Sie können vier verschiedene Optionen festlegen, die festlegen, wie das Einfügen innerhalb desselben Dokuments, aus anderen Dokumenten und aus anderen Programmen erfolgt. Sie können jede dieser Einstellungen einzeln ändern. In unserem folgenden Beispiel werden jedoch alle Einstellungen so geändert, dass Sie immer nur einfachen Text in ein Word 2010-Dokument einfügen.

  1. Öffnen Sie Microsoft Word 2010.
  2. Klicken Sie oben links im Fenster auf die Registerkarte Datei .
  3. Klicken Sie in der Spalte links im Fenster auf Optionen .
  4. Klicken Sie in der linken Spalte des Fensters Word-Optionen auf die Registerkarte Erweitert .
  5. Scrollen Sie zum Abschnitt Ausschneiden, Kopieren und Einfügen in diesem Menü, klicken Sie auf das Dropdown-Menü rechts neben jeder Option, die Sie ändern möchten, und wählen Sie dann die Option Nur Text beibehalten aus. Die vier Einstellungen, die Sie ändern können, sind Einfügen in dasselbe Dokument, Einfügen zwischen Dokumenten, Einfügen zwischen Dokumenten, wenn Stildefinitionen in Konflikt stehen, und Einfügen aus anderen Programmen . Klicken Sie unten im Fenster auf die Schaltfläche OK, wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben.

Wenn Sie jetzt in Zukunft etwas in ein Word-Dokument einfügen, wird der Text ohne Formatierung eingefügt.

Wenn Sie ein vorhandenes Dokument mit vielen unerwünschten Formatierungen haben, suchen Sie möglicherweise nach einer Möglichkeit, alles zu entfernen. Glücklicherweise können Sie alle Textformatierungen in Word 2010 auf einmal löschen, anstatt jede einzelne Einstellung zu ändern.

© Copyright 2022 | computer06.com