Zusätzliche Einnahmen erzielen Verkauf von Aktien Art.-Nr.

Als Designer haben Sie wahrscheinlich einige Male Stock Art verwendet und können daher seine Nützlichkeit bestätigen. Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, von der Verbraucherseite zur Lieferantenseite zu springen?

Heute gehen wir kurz auf alles ein, was Sie wissen müssen, um als Aktienanbieter echtes Geld zu verdienen.

Können Sie ein Stock Artist werden?

Wenn Sie ein professioneller Designer sind, lautet die wahrscheinliche Antwort auf diese Frage „absolut“. Ich kann nicht garantieren, dass Sie eine Menge Geld verdienen, aber mit den heute im Internet verfügbaren Ressourcen ist es wirklich einfach, loszulegen und mindestens ein paar Dollar zu verdienen.

Dieser Beitrag gilt nicht nur für Stock Art . Webentwickler und Programmierer haben ein noch höheres Potenzial, da für eine funktionierende Website häufig mehr berechnet werden kann als für ein JPG- oder einfaches Photoshop-Dokument.

Wenn ich Ihre Aufmerksamkeit erregt habe, möchte ich Sie auf die Erde zurückbringen, indem ich Sie darüber informiere, dass es hier definitiv kein Element gibt, mit dem Sie schnell reich werden können. Das Erstellen hochwertiger Aktienprodukte erfordert viel Zeit und Mühe und kann oft zu einer sehr geringen (oder gar keiner) Auszahlung führen. Das Einkommenspotential ist für jeden Standort und für jedes Produkt unterschiedlich. Manchmal scheint es ein Witz zu sein, etwas zu sehen, das Sie stundenlang für einen Dollar zum Verkauf angeboten haben, aber das ist die Natur der meisten heute verkauften Aktien: eine seltsame Mischung aus hochwertiger professioneller Arbeit und lächerlich günstigen Preisen.

Im Folgenden sehen Sie einige der besten und einfachsten Orte, an denen Sie mit dem Online-Verkauf von Aktien beginnen können. Dann besprechen wir, wie Sie sich von der Konkurrenz abheben können, mit der Sie konfrontiert sind, um Verkäufe zu tätigen.

iStockphoto

Sie können einfach nicht über Aktienkunst schreiben und nicht über iStockphoto diskutieren. Früher wurde die Fotografie von Websites dominiert, die Hunderte oder sogar Tausende von Dollar für ein einzelnes Foto verlangen und als Anbieter nur schwer zu erreichen waren.

iStock war vielleicht nicht der erste Standort, der die Massen mit Aktien versorgte, aber sie waren definitiv Pioniere in der Branche. Ihre Idee war einfach: eine riesige Bibliothek billiger Bilder aufzubauen, indem fast jeder Verkäufer werden ließ. Sie machten sich schnell einen Namen, indem sie Bilder im Wert von 1 USD verkauften, und wurden so erfolgreich, dass Getty sie einfach kaufte, anstatt weiterhin das Geschäft durch ihr unaufhaltsames Wachstum zu verlieren.

Die enorme Größe der iStock-Nutzerbasis macht das Einkommenspotenzial enorm. Einige der Top-Seller bei iStock verdienen leicht mehr als genug Geld, um das Vollzeiteinkommen der meisten Designer in den Schatten zu stellen. Die enorme Größe ihrer Bibliothek kann es jedoch ziemlich schwierig machen, auch nur einen einzigen Verkauf zu tätigen, und es ist unglaublich unwahrscheinlich, dass Sie Ihren Tagesjob bald kündigen können.

Was Sie verkaufen können

Mit iStock können Mitwirkende sechs verschiedene Dateitypen hochladen: Fotos, Illustrationen, Flash, Video, Audio und zuletzt Logos. Die Fotokategorie ist tatsächlich flexibler als es sich anhört und kann fast jede Art von Kunst enthalten, die kein Vektor ist (was unter die Illustrationskategorie fallen würde). Zum Beispiel verkaufe ich persönlich 3D-Renderings auf iStock, lade sie aber unter der Kategorie „Fotos“ hoch.

Die große Einschränkung bei iStock besteht darin, dass Sie Produkte nicht einfach bündeln, benutzerdefinierte Vorschauen erstellen oder in der Kategorie "Fotos" nur JPG anbieten können. Da es sich bei den Abbildungen in der Regel nur um Vektoren handelt, scheint es keine gute Möglichkeit zu geben, mit iStock PSDs mit mehreren Ebenen zu verkaufen.

Anmeldung

Fahren Sie zu iStockphoto.com und klicken Sie auf der Startseite auf die Schaltfläche "Lager verkaufen". Die Anmeldung ist ein ziemlich einfacher dreistufiger Prozess, aber Sie müssen einige Vorbereitungen treffen, bevor Sie beginnen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Der erste Schritt ist natürlich, sich für ein Konto anzumelden. Danach wählen Sie aus, für welche Art von Inhalten Sie sich anmelden möchten, um einen Beitrag zu leisten. Dies bedeutet natürlich, dass Sie in jede Kategorie einzeln aufgenommen werden müssen; Nur weil Sie bewiesen haben, dass Sie ein Foto aufnehmen können, heißt das nicht, dass Sie sich in Flash entwickeln können.

Sobald Sie eine Kategorie ausgewählt haben, erhalten Sie eine ziemlich große Menge an Material zum Lesen und Lernen. Sie könnten versucht sein, durch diesen Teil zu blasen, aber es gibt tatsächlich einen Test am Ende . Das Material und das folgende Quiz enthalten sowohl iStock-Richtlinien als auch allgemeine Informationen zu dem Bereich, für den Sie sich anmelden. Selbst wenn Sie Ihr Fachgebiet gut kennen, müssen Sie den Inhalt der iStock-Richtlinien lesen, um eine bestandene Note zu erhalten.

Wenn Sie das bereitgestellte Material gelesen haben, ist die Schwierigkeit des Quiz recht gering, obwohl es ein oder zwei Fragen enthält, die Sie leicht stören könnten. Seien Sie nicht nervös, dies hat keinen Einfluss auf Ihren GPA und Sie können das Quiz so oft absolvieren, wie Sie möchten. In der Tat, wenn Sie so sehr unter Testangst leiden, dass dieses einfache Quiz unüberwindbar erscheint und Sie zufällig ein schmutziger, fauler Betrüger sind, sind die Antworten leicht online zu finden.

Muster einreichen

Selbst nachdem Sie sich für ein Konto angemeldet, das Handbuch gelesen und das Quiz absolviert haben, liegt der schwierigste Teil noch vor Ihnen: Akzeptiert zu werden. Nachdem Sie das Quiz für eine bestimmte Kategorie bestanden haben, müssen Sie drei Beispiele Ihrer Arbeit hochladen. Nachdem ich mit einigen Aktienseiten zusammengearbeitet habe, bin ich zuversichtlich, dass iStock einer der wählerischsten Orte ist, wenn es um die Qualität der eingereichten Dateien geht.

Wenn Sie ein Foto hochladen, kann der geringste Faktor dazu führen, dass Sie abgelehnt werden. Wenn Ihre ISO zu hoch war, als Sie die Aufnahme gemacht haben, wenn etwas leicht und ungewollt unscharf ist, wenn Ihre Vektorillustration einen Streupunkt hat oder wenn sie einfach zu viel von dieser Art von Material enthält, werden sie Sie ablehnen in einem Herzschlag.

Die gute Nachricht ist, dass Sie so lange Proben hochladen können, bis drei den Test bestanden haben. Aber selbst dann werden die Dateien, die Sie als Mitwirkenden akzeptiert haben, nicht automatisch als zu verkaufende Dateien akzeptiert . Sie müssen sie erneut einreichen und für jede Datei, die Sie hochladen, denselben strengen und unversöhnlichen Genehmigungsprozess durchlaufen.

Darüber hinaus muss iStock so viele Einreichungen sortieren, dass es buchstäblich Wochen dauern kann, bis Sie eine Antwort auf eine Ihrer Dateien erhalten. Wenn sie Sie auffordern, etwas zu ändern und es erneut zu versuchen, kehren Sie auf der Zeitachse zum ersten Platz zurück.

Die umfangreiche Bibliothek von iStock und die Fülle an täglichen Uploads stellen sicher, dass sie es sich leisten können, jeden zu verpassen, der nicht auf dem neuesten Stand zu sein scheint. Wenn Sie es eilig haben und lange Zeit der Inaktivität und mangelnder Kommunikation nicht aushalten können, ist iStock nichts für Sie. Auf der anderen Seite ist der Prozess nicht so schlecht, wenn Sie engagiert, zuversichtlich in Ihre Fähigkeiten und Ihren Patienten sind und das Hochladen neuer Dateien schnell zur Routine und unproblematisch wird .

Zahlung und Preise

iStock hat die vollständige Kontrolle darüber, was Benutzer für den Kauf Ihrer Dateien verlangen. Abhängig von der Größe Ihres ursprünglichen Uploads bieten sie eine Vielzahl von Größen zum Download zu unterschiedlichen Preisen an. Ihr System basiert auf Credits anstelle von Dollar. Wenn Sie also etwas für 15 Credits verkaufen, bedeutet dies nicht, dass Sie es für 15 Dollar verkaufen .

Zunächst erhalten Sie 20% Rabatt auf jeden Verkauf . Wie dies festgestellt wird, ist tatsächlich ein kompliziertes System, das davon abhängt, wie viel der Benutzer für die Credits bezahlt hat (je mehr er kauft, desto billiger sind sie). Dies bedeutet, dass Sie zwei gleiche Dateien in derselben Größe am selben Tag verkaufen und tatsächlich unterschiedliche Beträge erhalten können.

Mitwirkende erhalten nach über 250 Downloads und einer Zustimmungsrate von über 50% eine Lizenzgebühr von bis zu 40%. Ihre Zahlungen gehen direkt auf Ihr iStock-Konto und Sie können Auszahlungen per Scheck oder direkt online über Dienste wie PayPal erhalten.

Die Envato-Marktplätze

Die Envato-Marktplätze sind bei weitem mein Lieblingsplatz, um Aktien zu verkaufen. Ihr System ist viel einfacher zu starten als iStock und vom Standpunkt des Autors aus viel flexibler (sie nennen die Autoren der Mitwirkenden). Die Envato-Marktplätze geben Ihnen normalerweise völlige Freiheit darüber, welche Dateien Sie in einen zum Verkauf stehenden Artikel aufnehmen möchten: Sie können ein oder einhundert Dateien haben, es macht ihnen überhaupt nichts aus und Sie werden sogar dazu ermutigt, so viel wie möglich aufzunehmen. Dies gibt Ihnen wirklich die Möglichkeit, sich durch einen beeindruckenden Download abzuheben, der mit Funktionen und zusätzlichen Extras ausgestattet ist, um den Verkauf wirklich zu unterstützen.

Die Envato-Marktplätze bestehen aus sieben einzelnen, aber miteinander verbundenen Aktienseiten, die Kreativen aller Art eine unglaublich große Auswahl an Dateien bieten. Egal, ob Sie Icon-Sets, Website-Vorlagen, 3D-Modelle, Code-Schnipsel oder sogar Originalmusik verkaufen möchten, Envato hat eine Website für Sie. Einige dieser Standorte gibt es schon seit Jahren, andere sind gerade erst in Betrieb gegangen. Werfen wir einen kurzen Blick auf jeden einzelnen.

ActiveDen

„Bei ActiveDen können Sie lizenzfreie Adobe Flash- und Flex-Dateien für nur ein paar Dollar kaufen und verkaufen. Die Preise für Artikel richten sich nach der Komplexität, Qualität und Verwendung der Datei. Die Website beherbergt eine lebhafte Community von Flash-Designern und -Entwicklern und ist die größte Flash-Bibliothek im Web. “

AudioJungle

„Bei AudioJungle können Sie lizenzfreie Musik und Soundeffekte kaufen und verkaufen, die für nur ein paar Dollar vollständig Podsafe sind. Auf der Website befindet sich eine lebhafte Community von Audiokomponisten und -produzenten. “

ThemeForest

„Bei ThemeForest können Sie HTML-Vorlagen sowie Themen für beliebte CMS-Produkte wie WordPress, Joomla und Drupal kaufen und verkaufen. Die Preise liegen zwischen 5 und 40 US-Dollar. Die Preise für Artikel richten sich nach der Komplexität, Qualität und Verwendung der Datei. Die Website beherbergt eine lebhafte Community von Webdesignern und Entwicklern und ist der größte Marktplatz seiner Art. “

VideoHive

„Bei VideoHive können Sie lizenzfreies Filmmaterial und Bewegungsgrafiken sowie After Effects Project-Dateien ab nur wenigen US-Dollar kaufen und verkaufen. Die Preise für Artikel richten sich nach der Komplexität, Qualität und Verwendung der Datei. Die Seite ist die Heimat einer lebhaften Community von Motion-Graphics-Junkies! “

GraphicRiver

„Bei GraphicRiver können Sie lizenzfreie, überlagerte Photoshop-Dateien, Vektoren, Symbolpakete, Adobe-Add-Ons und Designvorlagen für nur ein paar Dollar kaufen und verkaufen. Die Preise für Artikel richten sich nach der Komplexität, Qualität und Verwendung der Datei. Auf der Website befindet sich eine lebhafte Community von Grafikdesignern und Illustratoren. “

3DOcean

„Bei 3DOcean können Sie lizenzfreie 3D-Modelle, Texturen, Konzepte sowie Materialien und Shader kaufen und verkaufen. Die Preise für Artikel richten sich nach der Komplexität, Qualität und Verwendung der Datei. “

CodeCanyon

„Bei CodeCanyon können Sie Skripte und Komponenten für eine Vielzahl von Sprachen und Frameworks kaufen und verkaufen, darunter derzeit JavaScript, PHP, ASP.NET und Java. Artikel kosten zwischen 3 und 25 US-Dollar. Wir überprüfen die Komplexität, Qualität und allgemeine Attraktivität, wenn wir den spezifischen Wert bestimmen, der einem Artikel zugewiesen werden soll. “

Autor werden und Dateien einreichen

Die Anmeldung als Envato-Autor ähnelt dem iStock-Prozess, nur auf einer viel einfacheren Ebene. Wie bei iStock müssen Sie sich für jeden Abschnitt einzeln anmelden, einige Inhalte lesen und ein kurzes Quiz machen. Für die Envato-Sites ist jedoch viel weniger Lesen erforderlich, und die Quiz sind wirklich keine Hirngespinste. Dies bedeutet, dass Sie innerhalb von Minuten nach Ihrem Besuch auf der Website einsatzbereit sind.

Darüber hinaus gibt es kein Genehmigungsverfahren, um Autor zu werden. Dies bedeutet, dass jeder, der das Quiz besteht, offizieller Autor wird. Jede Einreichung wird jedoch weiterhin einem Überprüfungsprozess unterzogen, der dem von iStock ähnelt. Ein Prüfer wird Ihre Arbeit prüfen und sich innerhalb weniger Tage nach der Einreichung bei Ihnen melden. Mit dem Wachstum dieser Websites wird der Prozess jedoch immer länger.

Nach meiner Erfahrung sind die Envato-Rezensenten viel freundlicher als die bei iStock, und es ist nicht allzu schwierig, etwas an ihnen vorbei zu bringen. Sie sind jedoch immer noch stolz auf die Qualität der Artikel auf ihren Marktplätzen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre besten Arbeiten einreichen.

Eine Sache, bei der Envato sehr wählerisch zu sein scheint, sind Elemente, die denen ähneln, die bereits hochgeladen wurden. Sie sagen auch sehr schnell "Wir haben zu viel davon" und unterdrücken daher jede Hoffnung, die Sie haben, Ihren Hut in diesen bestimmten Ring zu werfen. Unabhängig davon, aus welchem ​​Grund Sie Ihre Datei ablehnen, geben sie dies immer deutlich in einer E-Mail an und bieten Vorschläge zur Verbesserung der Übermittlung an, bevor Sie es erneut versuchen.

Envato Zahlungsraten

Envato startet jeden Autor mit großzügigen 40% jedes Verkaufs und gibt ihm die Möglichkeit, sich bis zu beeindruckenden 70% zu verdienen. Ihr System ist äußerst unkompliziert und nicht durch schwankende Kreditpreise wie bei iStock kompliziert. Hier ist ein Auszug aus dem Tarifplan (klicken für eine größere Vorschau).

Denken Sie daran, dass diese Zahlen täuschend verlockend sind. Ich würde wetten, dass die überwiegende Mehrheit der Autoren es nie über die erste Zinserhöhung hinaus schafft und daher bei 40% stagniert.

Dateien einreichen

Jede Envato-Site hat verschiedene Arten von Dateien, die sie akzeptieren, aber alle Sites sind ziemlich flexibel in Bezug auf das, was Sie anbieten können. Mit GraphicRiver können Sie beispielsweise alles einfügen, von vollständig geschichteten PSDs bis hin zu flachen JPGs und transparenten PNGs.

Lesen Sie vor dem Hochladen die auf jeder Website aufgeführten kurzen Anforderungen sorgfältig durch, damit Sie alles richtig machen. Einige Websites erfordern Dinge, die Sie möglicherweise nicht enthalten möchten, z. B. Readme-Dateien und mehrere JPG-Vorschauen. In der Regel können Sie mit Envato sowohl das Miniaturbild als auch die erweiterte Vorschau Ihrer Einreichung vollständig anpassen. Während iStock den Besuchern lediglich eine Vorschau Ihres Bildes anzeigt, können Sie auf Envato-Websites ein Verkaufsgespräch erstellen und attraktive Funktionen in Ihrem Vorschaubild auflisten.

Weitere Aktienseiten, auf denen Sie Geld verdienen können

Obwohl ich empfehle, mit den oben genannten Websites zu beginnen, gibt es viele andere Optionen, um Bilder online zu verkaufen. Hier noch ein paar mehr:

  • Inkd: Professionelle Logos, Visitenkarten und Vorlagen
  • WP Theme Market (WordPress-Themes)
  • ThemesMonster
  • Traumzeit
  • Vektor Lager
  • Shutterstock
  • Templamatic (Website-Vorlagen)
  • Cutcaster (Bilder)
  • Grafische Reste
  • Kaufen Sie Stock Design

Helfen Sie uns, indem Sie uns wissen lassen, was wir verpasst haben! Veröffentlichen Sie alle bekannten Links im Kommentarbereich unten.

Wie man tatsächlich Verkäufe tätigt

Nachdem Sie nun alles über den typischen Prozess der Anmeldung und Einreichung von Kunstwerken wissen, schließen wir mit einer kurzen Diskussion darüber ab, wie Sie Geld verdienen können, indem Sie Verkäufe tätigen.

Analysieren Sie den Wettbewerb

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, ist, sich mit dem vertraut zu machen, was derzeit auf einem bestimmten Markt zum Verkauf steht . Schauen Sie sich Autoren und Artikel an, die sich besonders gut verkaufen, und analysieren Sie ihre Methoden. Versuchen Sie nicht, ihre Arbeit zu duplizieren, sondern überlegen Sie, wonach die Leute suchen, um diese bestimmte Datei zu kaufen, und fragen Sie sich, ob Sie denselben Bedarf auf andere Weise erfüllen können.

Der Schlüssel zum Verkaufen liegt darin, aufzufallen und nicht dem zu folgen, was alle anderen tun. Auf größeren Websites wie iStock kann es äußerst schwierig sein, mehr als ein paar Aufrufe pro Monat zu erhalten, geschweige denn den tatsächlichen Umsatz. Versetzen Sie sich in die Lage eines Kunden und versuchen Sie, Ihre Dateien zu finden. Wenn Sie beispielsweise ein attraktives, aber allgemeines Symbolset erstellt haben, gehen Sie zu iStock und suchen Sie nach "Symbolen". Nach dem Durchsuchen einiger hundert Seiten und der erfolglosen Suche nach Ihrer Datei werden Sie wahrscheinlich sehen, was ich meine.

Der beste Weg, dies zu bekämpfen, besteht darin , sich eine Nische zu schaffen. Finden Sie eine Gruppe von Menschen, deren Bedürfnisse nicht erfüllt werden, und versuchen Sie, diese Kategorie von Bildern voranzutreiben und zu besitzen. Wenn Sie eine solche Nische entdecken können, laden Sie Tonnen von Dateien hoch, die in diese Kategorie passen. Auf diese Weise dominieren Sie die Ergebnisse, wenn jemand nach diesem bestimmten Bildtyp sucht!

Bieten Sie mehr

Eine andere Methode, um die Konkurrenz zu vernichten, besteht darin, einfach viel mehr in Ihrem Download anzubieten als sie. Wie ich bereits sagte, können Sie auf Websites wie Envato die Funktionen und Extras nutzen, um verrückt zu werden.

Wenn Sie beispielsweise eine zu verkaufende Website-Vorlage erstellen, sollten Sie 5-10 alternative Versionen erstellen, indem Sie das Layout und die Farben variieren. Schon kleine Abweichungen wie Farbveränderungen können den wahrgenommenen Wert des Produkts drastisch beeinflussen. Wenn jemand versucht, sich zwischen zwei Vorlagen mit ähnlichen Preisen zu entscheiden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er sich für eine Vorlage mit mehr Optionen und Funktionen entscheidet.

Erstellen Sie ein fantastisches visuelles Verkaufsgespräch

Wie ich bereits sagte, ist Ihr Vorschaubild auf den Envato-Marktplätzen zu 100% anpassbar. Viele der meistverkauften Autoren können einen Großteil ihres Erfolgs darauf zurückführen, dass sie sich die Zeit genommen haben, ein Vorschaubild zu erstellen, das die Datei wirklich verkauft.

Geben Sie alles, um Ihre Datei gut aussehen zu lassen. Verwenden Sie spannende Überschriften, vollständige Funktionslisten und detaillierte Beschreibungen der Angebote Ihrer Datei. Zeigen Sie vergrößerte Detailaufnahmen der wirklich attraktiven Teile und betonen Sie immer das Vorhandensein mehrerer Versionen.

Bieten Sie Unterstützung an

Wenn Sie komplizierte Objekte wie Themen oder Codefragmente verkaufen, bieten Sie allen, die Probleme mit der Arbeit mit Ihren Dateien haben, kostenlosen Support an. Wenn Sie den Käufern zeigen, dass Sie sich genug Zeit nehmen, um ihnen persönlich zu helfen, können Sie Ihre Bewertungen verbessern und anderen zeigen, dass Ihre Dateien das Geld wert sind.

Von innen fördern

Lernen Sie den Marktplatz kennen, auf dem Sie verkaufen, und entdecken Sie alle darin enthaltenen Werbemöglichkeiten. Dies schließt alles ein, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Ihre Dateien von anderen gesehen werden.

Das Erstellen von Leuchtkästen und Sammlungen, die Ihre Arbeit mit beliebten Dateien mischen, die Arbeit anderer Autoren positiv kommentieren und an Forumsdiskussionen oder -wettbewerben teilnehmen, sind großartige Möglichkeiten, um Bekanntheit zu erlangen.

Gedanken schließen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie mit dem Verkauf von Lagerartikeln heute definitiv Geld verdienen können, wenn Sie sicher sind, dass Sie qualitativ hochwertige Arbeiten produzieren können, eine Gruppe von Kunden identifizieren können, deren Bedürfnisse Sie in einzigartiger Weise erfüllen können, und über die Zeit und Energie verfügen nimmt, um den Verkauf zu gewährleisten.

Ich persönlich verkaufe seit ungefähr einem Jahr Aktien und habe mit einem ziemlich geringen Aufwand (weniger als 20 Dateien) Hunderte von Dollar verdient. Ich verdiene definitiv viel mehr Geld in den Monaten, in denen ich mich mehr bemühe und ständig neue Artikel hochlade. Jetzt, da ich eine ziemlich anständige Grundlage aufgebaut habe, genieße ich immer noch eine anständige Rendite, auch wenn ich nicht den ganzen Monat Zeit habe, einen einzigen Upload durchzuführen.

Dieses Versprechen des passiven Einkommens ist vielleicht die größte Sache, die mich zum Verkauf von Aktien zieht. Es gibt nur sehr wenige Möglichkeiten im Leben, kontinuierlich Geld für die Arbeit zu verdienen, die Sie bereits beendet haben, und dies ist wirklich eine davon.

Und was ist mit Dir? Denken Sie, dass der Verkauf von Aktien ein Unternehmen ist, das Ihrer Zeit würdig ist? Wenn Sie derzeit keine Aktien verkaufen, teilen Sie uns mit, warum und ob Sie dies in Zukunft möchten. Wenn Sie derzeit Aktien verkaufen, teilen Sie uns mit, wo und ob Sie Erfolg hatten.

© Copyright 2022 | computer06.com