So konvertieren Sie Keynote in PowerPoint

Apple Keynote ist eine der beliebtesten Apps, mit denen Profis Präsentations-Diashows erstellen. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie eine Keynote-Diashow in PowerPoint bearbeiten möchten, da nicht jeder Zugriff auf dieselbe App hat.

Beispielsweise können Probleme auftreten, wenn Sie an einer Teampräsentation zusammenarbeiten oder Ihre Diashow für andere Personen freigeben möchten, die ein Windows-Gerät verwenden, da die Keynote-App nur für Apple-Geräte verfügbar ist. Zum Glück hat die Keynote-App eine integrierte Lösung für dieses Problem. In solchen Fällen können Sie Ihre Keynote-Datei ganz einfach in das PowerPoint-Format konvertieren.

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine Keynote-Präsentation in das PowerPoint-Format exportieren.

Entdecken Sie Keynote-Vorlagen

Was ist vor dem Export zu tun?

Befolgen Sie diese Schritte, bevor Sie mit dem Konvertierungsprozess beginnen.

Bilder separat einschließen

Mit Keynote können Sie Präsentationen in verschiedene Dateiformate exportieren, einschließlich PowerPoint. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass Ihr Export zu 100% perfekt verläuft. Manchmal können Ihre Bilder, Grafiken und Formen in der exportierten Datei verzerrt werden.

Wenn Sie die Datei exportieren, um sie für andere Personen freizugeben, sollten Sie Ihre hochauflösenden Bilder separat in Ihre PowerPoint-Präsentation aufnehmen. Auf diese Weise vermeiden Sie verschwommene und pixelige Bilder, wenn Sie Ihre Diashow auf größeren Bildschirmen präsentieren.

Fügen Sie die benutzerdefinierten Schriftarten hinzu

Die Verwendung von benutzerdefinierten Schriftarten in Keynote-Präsentationen ist weit verbreitet. Beachten Sie, dass andere Benutzer möglicherweise nicht dieselben benutzerdefinierten Schriftarten haben, die Sie auf Ihrem Computer verwenden.

Wenn Sie in Ihrer Keynote-Präsentation benutzerdefinierte Schriftarten verwenden, müssen Sie die Schriftdateien separat mit Ihrer exportierten PowerPoint-Datei anhängen, wenn Sie sie für Ihr Team oder Ihre Mitarbeiter freigeben.

Animationen später hinzufügen

Apple Keynote und PowerPoint haben ziemlich ähnliche Animationen. Die meisten Animationen, die Sie in Keynote hinzufügen, lassen sich jedoch beim Exportieren der Diashow nicht gut in PowerPoint konvertieren.

Entfernen Sie am besten alle Animationen, bevor Sie die Keynote-Datei nach PowerPoint exportieren, und fügen Sie später alle Animationen mithilfe der PowerPoint-App hinzu.

So konvertieren Sie den Schlüssel in PPTX

Das Konvertieren einer Keynote-Präsentation in PowerPoint ist so einfach, dass nur ein paar Klicks erforderlich sind. Hier ist, wie es gemacht wird.

Öffnen Sie zunächst Ihre Präsentation in Keynote. Gehen Sie nun zum Menü Datei und wählen Sie Exportieren nach und dann PowerPoint .

Dies öffnet das Keynote Export-Fenster . Von hier aus können Sie eine Keynote-Datei in viele verschiedene Formate konvertieren, einschließlich PDF, HTML und sogar in das Videoformat.

Auf der Registerkarte In PowerPoint exportieren können Sie Ihre Präsentation mit einem Kennwort schützen, indem Sie das Kontrollkästchen "Kennwort zum Öffnen erforderlich" aktivieren. Lassen Sie das Feld leer, wenn Sie kein Kennwort hinzufügen möchten.

Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen für Erweiterte Optionen . Auf diese Weise können Sie das Dateiformat auswählen, das Sie speichern möchten. Wenn Sie eine ältere Version von PowerPoint wie PowerPoint 2007 verwenden, wählen Sie PPT als Dateiformat aus. Wenn Sie eine neuere Version verwenden, wählen Sie das PPTX- Dateiformat.

Beachten Sie, dass einige Teile Ihrer Präsentation beim Konvertieren in das ältere PPT-Format möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Wenn Sie zum Export bereit sind, klicken Sie auf Weiter . Geben Sie Ihrer PowerPoint-Datei einen Namen und klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren . Das ist es! Jetzt sollten Sie Ihre Präsentation in PowerPoint öffnen können.

Alternative Methode

Falls Sie keinen Zugriff auf die Keynote-App haben und die Präsentation dennoch in PowerPoint öffnen und anpassen müssen, können Sie die Datei mit einem Drittanbieter-Tool konvertieren.

Obwohl wir die Verwendung dieser Tools nicht empfehlen, können Sie sie als letzten Ausweg für die Konvertierung einer Schlüsseldatei in PPTX ohne Verwendung eines Apple-Geräts verwenden. Die besten Tools, auf die wir gestoßen sind, sind CloudConvert und AConvert.

Auch hier können wir nicht garantieren, wie gut diese Tools funktionieren, und verwenden Sie sie bitte auf eigenes Risiko.

Stellen Sie sicher, dass der Export erfolgreich ist

In seltenen Fällen verläuft der Export von Keynote nach PowerPoint möglicherweise nicht so reibungslos wie beabsichtigt, insbesondere beim Exportieren animierter Keynote-Präsentationen und Diashows mit vielen grafischen Elementen.

Um sicherzustellen, dass die Datei ordnungsgemäß exportiert wird, öffnen Sie die neue Präsentation in PowerPoint und führen Sie die Diashow aus, um festzustellen, ob sie fehlerfrei funktioniert.

Überprüfen Sie außerdem, ob die Schriftarten und Farben auch in PowerPoint korrekt angezeigt werden.

Abschließend

Dieser Leitfaden hilft Ihnen hoffentlich dabei, Ihre Keynote-Präsentation einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. In Zukunft können Sie dieses Problem vermeiden, indem Sie vorgefertigte Präsentationsvorlagen verwenden, die sowohl im Keynote- als auch im PowerPoint-Dateiformat vorliegen.

Inspiration finden Sie in unseren besten Keynote-Vorlagen und besten PowerPoint-Vorlagensammlungen.

© Copyright 2022 | computer06.com