Entwerfen mit handschriftlichen Schriften: 8 Tipps

Viele Designs - sowohl in gedruckter Form als auch online - enthalten in großem Umfang handgeschriebene Schriften. Von benutzerdefinierten Optionen bis hin zu Schriftarten, die Sie online synchronisieren oder für Druckprojekte kaufen können, ist dieses Gespür für das Vermieten sehr beliebt. Die trendigste Verwendung ist die Verwendung eines dominanten Überschriftenelements in einem Homepage-Design im Stil eines Helden-Headers.

Dieser Stil kann jedoch schwierig zu verwenden sein und ist keine Allround-Lösung. Heute sehen wir uns acht Möglichkeiten an, um den handschriftlichen Schrifttrend in Ihren Designprojekten optimal zu nutzen.

Entdecken Sie Designressourcen

1. Erstellen Sie ein Kunstelement

Eine der größten Herausforderungen bei handschriftlichen Schriften ist die gleiche wie bei der tatsächlichen Handschrift - die Lesbarkeit kann ein echtes Problem sein. Diese einfache Tatsache macht es wichtig, eine Typhierarchie zu entwerfen, in der sich die Handschrift weniger auf den Text als auf das Gesamtdesign bezieht. Die Verwendung dieses Schriftstils als Kunstelement ist die Lösung genau in der Mitte.

Bei Schriften, die möglicherweise nicht so lesbar sind, kann es hilfreich sein, sie zu vergrößern und nur auf wenige Wörter oder sogar Zeichen zu beschränken.

Griflan Design leistet hier mit einer handschriftlichen Schrift im Logo-Stil über einem Foto auf der Homepage hervorragende Arbeit. Die handschriftliche Schrift lenkt den Blick auf die Website, sodass Sie zuerst den Firmennamen sehen und dann die Fotos des Kreativteams betrachten. Der Vogel im Schriftdesign ist ebenfalls ein schönes Element, das zu diesem Design im Skizzenstil beiträgt.

2. Verwenden Sie handschriftliche Schriftarten sparsam

Da handschriftliche Schriften Probleme mit der Lesbarkeit aufweisen können und visuell so interessant sind, sollten Sie sie sparsam verwenden. (Stellen Sie sich vor, Sie lesen ein ganzes Buch, das jemand von Hand geschrieben hat.)

Island leistet gute Arbeit mit etwas mehr Text als im obigen Beispiel, betont jedoch die handschriftliche Schrift mit einfacher Typografie für den Rest des Homepage-Designs. Als zusätzlichen Bonus wird die „Spezialschrift“ als Divot in kartenartigen Links weiter unten auf der Seite verwendet, um eine schöne Konsistenz mit dem Design zu erzielen.

3. Denken Sie über Kursiv hinaus

Das erste Bild, das einem einfällt, wenn jemand sagt, dass Handschrift geschrieben ist, ist oft ein Bild mit kursiver Schrift. Das muss aber nicht sein.

Handschriftstile umfassen alles, was von Hand gezeichnet werden kann. Dies beinhaltet zwar kursive Optionen, aber auch Blockbeschriftung, Skizzenstil, das Aussehen des „Sharpie“ -Markers und viele andere Optionen.

Stop Smoking Wales verwendet eine handschriftliche Schrift mit vielen lustigen Elementen. Die Beschriftung im Skizzenstil ist fett und die Farbe sorgt für viel Wirkung. Schauen Sie genau hin und es gibt zwei Verwendungsmöglichkeiten für Handschriften. Die Buchstaben im oberen Herzlogo erscheinen in einem stärker markierten Stil, der den skizzenhaften Typ unten ergänzt.

4. Probieren Sie es mit einem Kinderprojekt aus

Einfache handschriftliche Schriftarten schreien nach Spaß und Kreativität. Wie könnte man sie besser nutzen als mit einem Design für Kinder? Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Publikum hier besondere Aufmerksamkeit schenken. Handelt es sich bei dem Design um ein Kind, das für Erwachsene gedacht ist, oder ist es für Kinder gedacht, um sich selbst zu lesen?

Die Art der Beschriftung, die Sie wählen, hängt von der obigen Antwort ab. Denken Sie daran, dass jüngere Kinder Block- oder Tafelstile lesen und verstehen können, aber möglicherweise mit Kursivoptionen zu kämpfen haben. Erwachsene können jede Option oder Kombination von Schriftarten wie Skylark English for Babies schätzen. Die Website verwendet eine unterhaltsame Mischung aus Handschriftstilen, um den Ton für ihr Lernprogramm festzulegen.

5. Verwenden Sie es mit einem Namen

Eine Handschrift kann als Signatur (oder als Signatur Ihrer Marke) dienen. Verwenden Sie eine handschriftliche Schrift, um ein eindeutiges Logo zu erstellen. Dies kann eine gute Zeit sein, um eine benutzerdefinierte Schrift zu bestellen oder ein Design für Schriftzüge zu erstellen, das auf Ihrer eigenen Schreibweise basiert.

Dies ist eine beliebte Option für Portfolio-Websites, aber der Einzelhändler Rufus + Murdog verwendet den Stil recht gut für sein charakteristisches Logo. Schauen Sie genau hin und das handschriftliche Logo stimmt mit der Hundeskizze überein, die für den Rest des Site-Designs und für einige der Kinderbekleidung verwendet wird. Das Besondere am Handschriftstil ist, wie gut er zu den Elementen im Geschäft passt.

6. Es muss handgeschrieben aussehen

Eine handgeschriebene Schriftart muss tatsächlich so aussehen, als wäre sie von Hand geschrieben worden. (Sie möchten nicht mit etwas enden, das die Albernheit hat, Handschrift und Satz wie Comic Sans ineinander zu greifen, oder?)

Creatures Features ist ein gutes Beispiel, da die Site mehrere verschiedene Handschriftstile enthält und jede so aussieht, als hätte jemand Notizen gemacht oder eine Idee direkt auf dem Bildschirm skizziert. Die Schriften haben Linien, die nicht perfekt sind und so aussehen, wie Sie es von einem Stift oder Bleistift erwarten würden.

Der andere Trick, um zu verhindern, dass eine handgeschriebene Schrift zu satzartig aussieht, besteht darin, das Wiederholen von Buchstaben zu vermeiden. (Ein weiterer Grund für die sparsame Verwendung.) Das Wiederholen von Buchstaben sieht beim Satz immer gleich aus, ist jedoch selten identisch, wenn es tatsächlich geschrieben wird. Dies kann ein kleines Detail sein, das eine Herausforderung darstellen kann, um das Beste aus diesem Typ herauszuholen.

7. Schreiben zur Betonung

Da Farbe oder Größe viel Kontrast erzeugen und bestimmte Wörter hervorheben können, kann dies auch für eine handgeschriebene Schrift gelten. So wie Sie möglicherweise die wichtigsten Wörter in Ihrem Design rot oder orange machen, können Sie denselben Effekt mit einer Änderung der Typografie erzielen.

TaDah zeigt dies wunderschön. Das erste, was Sie sehen, wenn Sie auf der Website landen, sind die Worte "Viel Seele". Dieser Satz gibt den Ton für alles an, was Sie lesen, wenn Sie sich durch das Design bewegen. Das Handschriftenthema wird auch durch den Rest des Designs getragen, aber in umgekehrter Weise als Akzent im Hintergrund verwendet. Dieses Yin-Yang-Konzept ist effektiv und optisch ansprechend.

8. Gehen Sie für das Unerwartete

Viele der Verwendungszwecke der Typografie im Handschriftstil waren bisher die größten und kühnsten Schriftzüge im Design. Sie können diesen Stil auch auf unerwartete Weise verwenden, z. B. für kleinere Elemente, Navigation oder auch nur als Akzent.

Das Estate Trentham verwendet den Handschriftstil auf einzigartige Weise, sodass Sie auf der Seite herumklicken möchten. Jedes handschriftliche Element ist tatsächlich ein Link innerhalb einer fast verborgenen Hauptnavigation. Klicken Sie auf das Navigationsmenü, um zu sehen, wie jedes Wort der Navigation entspricht und sich mit ihr verbindet. Ebenso schön ist es, in der Navigation dieselbe Schriftart zu verwenden, wenn sie erweitert wird.

Fazit

Die Verwendung von Schriften im Handschriftstil ist zwar im Trend, kann jedoch mehr als nur eine Nachbildung einer anderen Website sein, die Sie gesehen haben. (Das ist nie der Weg, um Trends am besten zu nutzen.) Mit acht Möglichkeiten, mit handschriftlichen Schriften zu experimentieren, hoffen wir, dass Sie über die Werkzeuge verfügen, die Sie benötigen, um etwas Modernes und ganz Ihr zu erstellen.

Ein letzter kleiner Tipp bei der Arbeit mit Handschriftstilen: Denken Sie daran, den Rest des Designs einfach zu halten. Handschriftstile funktionieren oft am besten in Schwarz oder Weiß und mit Hintergründen, die nicht zu beschäftigt sind.

© Copyright 2022 | computer06.com