Diese Woche im Design: 26. September 2014

Wie oft, wenn Sie an Design denken, nehmen Sie einfach Webdesign an? Ich scheine es jetzt mehr zu tun als zu irgendeinem anderen Zeitpunkt meiner Karriere. Ich bin mir nicht sicher, ob es daran liegt, dass so ziemlich alles auf irgendeine Weise auf einem Computer zusammengestellt ist oder dass digitale Projekte einen so großen Teil unserer Arbeit ausmachen. In dieser Woche beschäftigen wir uns mit einigen Dingen, die Ihnen bei Web- und digitalen Designprojekten helfen können.

Jede Woche planen wir einen Blick auf wichtige Produktversionen und Upgrades, Tools und Tricks und sogar auf einige der beliebtesten Dinge, über die Sie in den sozialen Medien sprechen. Und wir würden gerne hören, was auch in Ihrer Welt los ist. Haben wir etwas verpasst? Schreiben Sie mir eine E-Mail an [email protected].

Entdecken Sie Envato-Elemente

Sie müssen kein Neurowissenschaftler sein

"Die Benutzererfahrung ist sehr eng mit der Marketingdisziplin verbunden, und wir können sie sogar als" Kundenerfahrung im Web "bezeichnen."

Sie müssen kein Neurowissenschaftler sein, um zu verstehen, was eine großartige Benutzererfahrung ausmacht, aber es kann sicher helfen. Web Design Views hat kürzlich einen Artikel veröffentlicht, in dem untersucht wird, wie wissenschaftliche Erkenntnisse Ihnen beim Entwerfen für eine bessere Benutzeroberfläche helfen können.

Aus dem Artikel: „Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Benutzererfahrung sehr eng mit der Marketingdisziplin zusammenhängt, und wir können sie sogar als‚ Kundenerfahrung im Web 'bezeichnen. Während die meisten Erkenntnisse aus den Bereichen Neuromarketing und Neurowissenschaften auf UX angewendet werden können, gibt es auch zahlreiche Daten zum Benutzerverhalten aus fortgeschrittenen Usability-Studien. “

Es kommt alles auf einige menschliche und soziale Erfahrungskonzepte an:

  • Menschen haben eine Repräsentation des Status in Bezug auf andere. Lektion: Bitten Sie um und geben Sie Feedback und verwenden Sie Klartext und Beschreibungen.
  • Das Gehirn ist eine Mustererkennungsmaschine, die ständig versucht, die Zukunft vorherzusagen. Lektion: Machen Sie Anweisungen und Prozesse einfach und teilen Sie den Benutzern mit, wie sie auf dem Weg arbeiten. Teilen Sie Elemente in Schritte ein, die Benutzer ausführen können.
  • Autonomie ist das Gefühl, Entscheidungen zu treffen. Lektion: Geben Sie den Benutzern die Kontrolle über Personalisierungs- und Anpassungsoptionen.
  • Menschen bilden natürlich gerne „Stämme“, in denen sie ein Gefühl der Zugehörigkeit erfahren. Lektion: Kommunizieren Sie mit offener und vertrauter Stimme.
  • Fairer Austausch ist an sich lohnend, unabhängig von anderen Faktoren. Lektion: Setzen Sie Erwartungen an die Funktionsweise des Designs, damit Benutzer mit ihm interagieren und sich erfolgreich fühlen können.

Designtools: Apple Mockup-Vorlagen

Mit dem neuesten iPhone kommt eine ganz neue Runde von Modellvorlagen für Designer. Mockup-Vorlagen sind praktische Werkzeuge, da sie eine benutzerfreundliche, bereits erstellte Nachbildung eines Objekts sind, mit der Sie Ihre Arbeit in einer Umgebung präsentieren können, die live aussieht.

Zeile 25 suchte im Internet nach 25 der besten Modellvorlagen, die bereits für die neuen iPhones (beide Größen) und die Apple Watch verfügbar sind. Das Schöne an dieser Sammlung von Dateien ist, dass die meisten von ihnen kostenlos sind. einfach herunterladen und loslegen. Sie bieten auch einige verschiedene Dateiformate zur Verwendung, einschließlich der beliebtesten Rohformate von Adobe Photoshop und Illustrator.

Verwenden Sie Modelle regelmäßig in Ihrer Arbeit? Warum oder warum nicht? Wir würden gerne wissen, wie Sie sich in den Kommentaren zu diesem Tool fühlen.

Gestaltung der redaktionellen Erfahrung

Editorial Design ist etwas, woran wir nicht immer denken, aber es ist überall. Und es ist auf jedem Gerät und jeder Plattform. Unter „Entwerfen der redaktionellen Erfahrung“ wird erläutert, wie Sie erfolgreich für eine Vielzahl von Medien entwerfen können, wenn Sie mit viel Text und Inhalten arbeiten.

Der Blog der Generalversammlung hat kürzlich mit Sue Apfelbaum, einer der Mitautoren des Buches, über das Entwerfen auf diese Weise gesprochen. Der Frage- und Antwortbeitrag gibt einen guten Überblick darüber, wie so etwas zusammenkommt (wenn Sie über die Ideen des Schreibens eines Designbuchs nachdenken), wie jede Art von Benutzererfahrung wichtig ist und alles - selbst das Schreiben eines solchen Buches - kommen kann mit unerwarteten Herausforderungen.

„Wir wussten von Anfang an, dass das redaktionelle Design zeitlich begrenzt ist, sodass unsere visuellen Beispiele schnell veraltet erscheinen könnten. Wir hätten nie gedacht, dass das Thema einer unserer umfangreichsten Fallstudien, des New Yorker Magazins, von wöchentlich auf zweiwöchentlich wechseln würde. Das war ziemlich radikal. Zumindest konnten wir erwähnen, dass die Änderung vor Drucklegung des Buches kommen würde. “

„Designing the Editorial Experience“ führt Designer durch das Entwerfen für inhaltsintensive Medien wie Zeitungen, Zeitschriften, Journale, Blogs und Websites durch Gespräche, Fallstudien und Grundprinzipien. Die Autoren Apfelbaum und Juliette Cezzar haben einen schönen Leitfaden für fortgeschrittene Designstudenten und arbeitende Designer erstellt, die ihre Praxis erweitern möchten. Es ist jetzt zum Verkauf verfügbar.

Was ist neu in Creative VIP?

Creative VIP, ein exklusives, auf Abonnements basierendes Netzwerk aus Angeboten, Designressourcen, Rabatten und sogar Goodie-Bags für Kreativprofis, ist jetzt noch viel besser. Die Website hat kürzlich ein Redesign und ein einzelnes Abonnement gestartet, das eine Menge Designressourcen und eine Goodie-Bag enthält, die jährlich versendet wird.

Hier sind drei Angebote, die Mitglieder nutzen:

  • 20% Rabatt auf DiscLabel, eine schöne, leistungsstarke Beschriftungs-App für den Mac. Erstellen, drucken und teilen Sie professionell aussehende CD- und DVD-Etiketten, Jewel-Case-Beilagen und DVD-Cover.
  • Lebenslange kostenlose Mitgliedschaft bei Pixels Daily, wo sich Photoshop-Grafiken, Vektoren, Symbole und Webelemente befinden.
  • 30% Rabatt auf alle Hosting-Angebote bei Pixeno, das von Designern gegründet wurde, die sich von Ihrem üblichen Hosting-Anbieter unterscheiden.

Tritt heute bei. Dies ist ein großartiger Wert für Kreative.

Nur zum Spaß

Das Beherrschen des Stiftwerkzeugs kann eine Herausforderung sein, wenn Sie mit der Adobe-Produktsuite noch nicht vertraut sind. Sie müssen sich daran erinnern, wie sich die Kurven und Winkel auf Striche und Mausklicks beziehen.

Das Bezier-Spiel ist eine unterhaltsame Möglichkeit, diese Meisterschaft beim Spielen zu erlangen. Das Erlernen der Verwendung des Tools in einer spielerischen Umgebung sorgt für eine weniger stressige Lernerfahrung und kann Ihnen helfen, sich schnell an ein Mausmuskelgedächtnis zu erinnern und es aufzubauen.

So funktioniert es: Die Website besteht aus einer Reihe von schrittweisen Mini-Zeichenanweisungen. Sie erhalten eine Form zum Zeichnen, sehen, wie sie funktioniert, und müssen sie dann auf dem Bildschirm replizieren. (Es könnte schwieriger sein als Sie denken.)

Das Spiel ist sehr nützlich, wenn Sie mit diesem Tool überhaupt Probleme haben. Habe Spaß!

© Copyright 2022 | computer06.com