Der beste Finder für doppelte Dateien

Warum sollten Sie uns vertrauen?


Hallo, ich heiße Kristen. Ich habe im Rahmen meines Nebenfachs eine Reihe von Informatikkursen am College besucht und mich damals entschieden, mich nicht mit Codieren / Programmieren zu beschäftigen - aber ich liebe Computer. Ich bin jetzt nur ein normaler Benutzer, der einfache, unkomplizierte Benutzeroberflächen und Programme schätzt, mit denen ich nicht kämpfen muss, damit sie funktionieren. Ich habe einen ASUS-Computer, ein iPhone und einige andere Geräte, an denen ich recherchieren kann. Für diesen Artikel habe ich zwölf verschiedene doppelte Dateisucher auf meinem Windows 8-basierten Laptop getestet.

Ich benutze meinen PC für sehr grundlegende Funktionen. Es ist eine Weile her, seit ich meine Dokument- und Fotodateien durchgesehen und organisiert habe. Sie können einen Dienst wie DropBox, iCloud oder Google Drive verwenden, um dieselben Dokumente oder Fotos zu sichern, die Sie bereits mehrmals auf Ihren Laptop übertragen haben. In diesem Fall benötigen Sie wahrscheinlich eine App zum Suchen von doppelten Dateien, mit der Sie schnell nach großen, alten, doppelten Dateien suchen und diese anzeigen und löschen können.

Da ich hauptsächlich auf einem PC bin und einige Duplikat-Finder-Programme auch macOS unterstützen, hat mein Teamkollege JP eine Reihe von Mac-Duplikat-Findern auf seinem MacBook Pro (10.13 High Sierra) getestet. Er wird detaillierte Ergebnisse dieser Mac-Apps veröffentlichen.

Unser Ziel ist es, eine Gruppe bekannter Programme zu testen und das absolut Beste zu teilen, damit Sie Zeit beim Erkunden von Programmen sparen, die möglicherweise einen Mehrwert für Ihr Computerleben darstellen oder nicht. Wir hoffen, dass dieser Test Ihnen einige Einblicke gibt und dass Sie sich für einen großartigen Duplikatfinder entscheiden, mit dem Sie Speicherplatz auf Ihrem PC oder Mac freigeben können.

Haftungsausschluss : Die Meinungen in dieser Bewertung sind alle unsere eigenen. Weder in diesem Beitrag erwähnte Softwareentwickler oder -händler haben Einfluss auf unseren Testprozess, noch erhalten sie redaktionelle Eingaben in den Inhalt. Tatsächlich weiß keiner von ihnen, dass wir diese Bewertung zusammenstellen, bevor wir sie auf SoftwareHow veröffentlichen.

Doppelte Dateisucher kennenlernen

Was verursacht doppelte Dateien? Die naheliegendste Antwort ist, dass Computerbenutzer zu viele Versionen derselben Datei an mehreren Stellen speichern. Wenn Sie wie ich sind, können Sie dieselben Fotoalben oder Videos auf Ihrem Telefon, Ihrer Digitalkamera, Ihren sozialen Medien und Ihrem Computer speichern. Sie zögern, zurück zu gehen und sie zu organisieren ... bis eines Tages nicht mehr genügend Speicherplatz auf Ihrer Computerfestplatte vorhanden ist.

Eine weitere häufige Quelle für Duplikate sind ähnliche Dateien. Wenn Sie beispielsweise ein Selfie aufnehmen, machen Sie höchstwahrscheinlich mehrere Fotos, wählen das perfekte aus und veröffentlichen es auf Facebook oder Instagram. Was ist mit den anderen nicht ausgewählten (wie wir es nennen, ähnlichen Fotos)? Sie werden oft ignoriert. Das ist die meiste Zeit in Ordnung. Wenn Sie diese Bilder jedoch zwischen Ihrem Telefon und dem Computer synchronisieren, tritt früher oder später das Problem des Speichermangels auf. Sie werden dann feststellen, wie viel Speicherplatz diese nicht benötigten ähnlichen Bilder beanspruchen.

Möglicherweise suchen Sie in diesem Fall nach Möglichkeiten, um diese Duplikate und ähnliche Dateien zu finden. Dann werden Sie auf die Software zur Suche nach doppelten Dateien aufmerksam, oder? Diese Softwareentwickler sind intelligent! Sie kennen unseren Schmerz. Sie nehmen sich Zeit, um diese Art von Anwendungen zu entwerfen und zu entwickeln, damit wir unnötige Dateien schnell ausmerzen können. Beachten Sie jedoch, dass doppelte Finder-Apps keine magische Zeitersparnis mit nur einem Klick sind.

Lassen Sie sich nicht von den Überversprechen dieser „unethischen“ Anbieter täuschen - insbesondere von denen, die behaupten, Sie könnten in nur zwei Minuten 20 GB Speicherplatz sparen. Dies ist häufig nicht möglich, da das Suchen oder Scannen nach Duplikaten einige Zeit in Anspruch nimmt und das Überprüfen dieser Duplikate häufig zeitaufwändig ist. Daher wird immer empfohlen, dass Sie jedes Element sorgfältig prüfen, bevor Sie es für den Fall einer Fehlbedienung löschen.

Es ist auch erwähnenswert, dass doppelte Elemente nicht unbedingt entfernt werden sollen. Möglicherweise haben Sie gute Gründe, sie in verschiedenen Ordnern aufzubewahren, insbesondere wenn Ihr Computer für andere Personen freigegeben ist. Sie erstellen verschiedene Ordner, um Inhalte zu trennen, und es ist durchaus möglich, dass sich einige Dateien zwischen Ihnen und anderen Benutzern überschneiden. Sie möchten diese überlappenden Elemente nicht ohne Erlaubnis löschen!

Wer sollte (oder sollte nicht) dies bekommen

Zunächst einmal benötigen Sie überhaupt keine doppelte Suchersoftware, wenn Ihr Computer über genügend Speicherplatz verfügt, oder Sie speichern selten mehrere Kopien einer Datei (sei es ein Foto-, Video- oder Telefonsicherungsprogramm). Selbst wenn Sie dies tun, können Sie manchmal nur einige Minuten brauchen, um diese häufig verwendeten Ordner zu durchsuchen und zu sortieren - es sei denn, es gibt Tausende davon und es ist unmöglich, sich die Zeit zu nehmen, jeden Ordner manuell zu überprüfen.

Der Hauptwert dieser Programme ist die Zeitersparnis. Warum? Wie bereits erwähnt, ist die manuelle Suche nach zusätzlichen Dateien, die Sie auf einer Festplatte gespeichert haben, oft mühsam und unvollständig. Zum Beispiel ist es durchaus möglich, dass Sie dasselbe Fotoalbum sieben Mal gesichert haben, während das Originalalbum irgendwo tief in einer Festplatte versteckt ist, für deren Zugriff sieben Klicks erforderlich sind.

Kurz gesagt, hier sind einige Szenarien, in denen Sie möglicherweise doppelte Finder-Software verwenden:

  • Ihrem Computer geht der Speicherplatz aus.
  • Ihre Festplatte ist mit vielen exakten Duplikaten von Dateien und Ordnern gefüllt.
  • Sie synchronisieren regelmäßig Mediendateien zwischen Ihrem Telefon / Tablet und Ihrem Computer.
  • Sie sichern Ihre iOS-Geräte ab und zu mit iTunes.
  • Sie übertragen häufig Bilder von Ihrer Digitalkamera auf einen Computer.

Möglicherweise benötigen Sie KEINEN doppelten Finder, wenn:

  • Ihr Computer ist relativ neu und verfügt über ausreichend Speicherplatz.
  • Ihre Festplatte ist fast voll, aber Sie sind sicher, dass sie nicht durch doppelte Dateien verursacht wird.
  • Sie haben einen Grund, diese doppelten Elemente beizubehalten.

Beachten Sie außerdem, dass Sie bei fehlendem Speicherplatz auf Ihrem PC oder Mac häufig mithilfe eines Reinigungsprogramms viel Speicherplatz zurückfordern können. Wir haben zuvor die besten Programme für PC-Reiniger und Mac-Reiniger getestet. Wenn Sie beispielsweise zu viele Programme von Drittanbietern installiert haben, liegt die Ursache für den geringen Speicherplatz darin, dass die Festplatte (oder das Solid-State-Laufwerk) von Programmdateien belegt ist, und Sie sollten versuchen, diese nicht benötigten Programme zu deinstallieren, um Speicherplatz zurückzugewinnen .

Wie wir getestet und ausgewählt haben

Heutzutage wird es immer schwieriger, verschiedene Programme, die im selben Raum konkurrieren, zu testen, da sie alle auf ein bestimmtes Publikum zugeschnitten zu sein scheinen. Einige sind für Computer-Neulinge gedacht, die nicht technisch versiert sind, während andere für Gurus (auch bekannt als Power-User) sind, die mit Computern vertraut sind. Es ist herausfordernd und doch unfair, sie mit denselben Kriterien zu vergleichen. Hier sind jedoch die Faktoren, die wir bei unseren Tests berücksichtigt haben.

Wie tief wird das Programm scannen und wie genau ist es, Duplikate zu finden?

Ein guter Finder für doppelte Dateien kann eine gründlichere Suche durchführen (in einigen Programmen auch als Tiefensuche bezeichnet) und beim Scannen der Festplatte Ihres Computers so spezifisch wie möglich sein. In den meisten Fällen müssen Sie nur ein paar Klicks ausführen, um den Softwareanweisungen zu folgen, bevor Sie den Scan durchführen. Diese Optionen können beispielsweise das Scannen nach Ordner oder Laufwerk, das Durchsuchen bestimmter Apps wie Fotos für Mac, einschließlich / Ausschließen bestimmter Dateitypen während eines Scans, das Festlegen des gewünschten Dateityps / der gewünschten Größe / Zeit usw. umfassen.

Wie individuell sind die Suchmethoden?

Dies variiert je nach Software. Je mehr Dateierweiterungen, Namen, Zeiten und Größen eine App erkennen kann, desto mehr Duplikate kann ausgebaggert werden. Dies hilft auch dabei, bestimmte Arten von doppelten Dateien effizienter zu finden. Stellen Sie sich vor: Sie wissen, dass im Ordner "Bilder" unzählige doppelte Bilder gespeichert sind. Alles, was Sie mit einem doppelten Finder tun müssen, ist, die Suchmethode so zu definieren, dass Bilder eingeschlossen werden, und dann nur diesen Ordner zu scannen.

Können Sie Ihre Duplikate vor dem Löschen anzeigen?

Was können Sie mit doppelten Dateien tun, wenn sie erkannt wurden? Eine gute Software erleichtert Ihnen den Vergleich von Originalen und Kopien und den sicheren Umgang damit. Die meisten Programme bieten eine Dateivorschau, sodass Sie wissen, was Sie löschen, bevor Sie dies tun. Dies ist besonders hilfreich für Fotos. Mit einigen doppelten Dateisuchern, wie den unten ausgewählten Gewinnern, können Sie ähnliche - nicht nur genaue Dateien erkennen, die Sie möglicherweise nicht löschen möchten.

Können Sie rückgängig machen, was Sie gerade getan haben?

Die meisten Finder für doppelte Dateien bieten eine Wiederherstellungsoption, wenn Sie versehentlich etwas löschen, das Sie nicht sollten. Bei einigen Softwareprogrammen können Sie die Duplikate exportieren, anstatt sie zu löschen, oder sie in einem bestimmten temporären Ordner speichern, um sie später zu bearbeiten. Der Punkt ist, dass Sie in der Lage sein sollten, diese Löschvorgänge umzukehren.

Wie einfach ist es zu bedienen?

Einfach heißt nicht unbedingt gründlich. Einige doppelte Dateisucher sind nicht besonders benutzerfreundlich und erfordern etwas Know-how für die Navigation. Vielleicht möchten Sie Ihre Zeit nicht damit verschwenden, mit einer Software zu ringen, deren Erlernen ewig dauert. Ich bin auf einen doppelten Dateisucher gestoßen, der wunderbar zu testen gewesen wäre, wenn ich nicht immer wieder Popup-Fehler erhalten hätte, bevor ich ihn überhaupt herunterladen konnte.

Ist das Programm mit Ihrem Betriebssystem kompatibel?

Wenn Sie sich auf einem PC befinden, erwarten Sie, dass eine Software unter der von Ihnen installierten Windows-Version, sei es Windows 7, Vista oder dem neuesten Windows 10, reibungslos ausgeführt wird. Ebenso möchten Sie, dass die App für Mac-Benutzer kompatibel ist Die MacOS-Version, die auf Ihrem Mac ausgeführt wird, z. B. High Sierra 10.13.3.

Die Gewinner

Das Wichtigste zuerst: Bevor Sie eine doppelte Datei-Finder-Software verwenden, sollten Sie Ihren PC und Mac immer im Voraus sichern , nur für den Fall. Wie sie sagen - Backup ist im digitalen Zeitalter König!

Bester Duplikat-Finder für Mac: Gemini 2

MacPaw entwickelt seit fast einem Jahrzehnt Mac-Software, wobei CleanMyMac das Flaggschiff ist. Gemini 2 ist (und sollte) unserer Meinung nach Teil des Mac-Reinigungs-Toolkits. Gemini 2 ist als „intelligenter Finder für doppelte Dateien“ positioniert und hilft Ihnen dabei, doppelte und ähnliche Dateien auf Ihrem Mac zu finden. Durch Löschen dieser Duplikate können Sie Tonnen von Speicherplatz wiederherstellen. Dies geschieht natürlich nur, wenn Ihr Mac mit Kopien wie redundanten Backups, ähnlichen Fotos usw. gefüllt ist. Was uns an Gemini 2 besonders gefällt, ist die elegante Benutzeroberfläche, der gut gestaltete Navigationsfluss und vor allem die Fähigkeit zur Erkennung von Duplikaten .

Der Hauptbildschirm der App wird wie oben dargestellt. Sobald Sie es auf Ihrem Mac installiert und geöffnet haben, wählen Sie einen Modus aus, um loszulegen. Um beispielsweise doppelte Bilder zu finden, wählen Sie "Bilderordner". Für Songs wählen Sie "Musikordner". Sie können auch einen benutzerdefinierten Ordner für einen Scan hinzufügen. Warten Sie als Nächstes, bis der Scan abgeschlossen ist. Abhängig von der Anzahl der Dateien in diesem Ordner kann es Sekunden oder Minuten dauern, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Pro-Tipp : Während des Scans beenden Sie am besten andere funktionierende Apps, um Probleme mit der Überhitzung des Mac zu vermeiden. Wir fanden, dass Gemini 2 etwas ressourcenintensiv war und der MacBook Pro-Fan von JP laut wurde. Erfahren Sie mehr aus dieser Gemini-Rezension, die wir zuvor geschrieben haben.

Überprüfen Sie anschließend die Duplikate, sobald der Scan abgeschlossen ist. Dieser Schritt erfordert zusätzliche Aufmerksamkeit und kann auch sehr zeitaufwändig sein. Zum Glück erleichtert Gemini 2 das Durchsuchen der Duplikatliste (gruppiert nach exakten Duplikaten und ähnlichen Dateien, wie unten gezeigt). Außerdem werden automatisch die doppelten oder ähnlichen Elemente ausgewählt, die nach Ansicht der App sicher entfernt werden können.

Aber die Maschine ist die Maschine: Dateien, die nach Ansicht der App sicher zu löschen sind, sind nicht immer Dateien, die Sie entfernen sollten. Versuchen Sie also, jede Gruppe von Dateien zu überprüfen und stellen Sie sicher, dass Sie nur die Elemente auswählen, die Ihrer Meinung nach in Ordnung sind, um sie zu entfernen. Gemini 2 verschiebt sie übrigens in den Papierkorb. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, sie wiederherzustellen, falls einige Elemente gelöscht werden, die nicht vorhanden sein sollten.

In JPs Fall hat er ungefähr 10 Minuten damit verbracht, diese Duplikate zu überprüfen, und am Ende 10, 31 GB Speicherplatz freigegeben, mit dem er mehrere tausend neue Fotos speichern kann. Nicht schlecht!

Gemini 2 bietet eine Testversion, mit der Sie maximal 500 MB Dateien entfernen können. Wenn Sie das Limit überschreiten, müssen Sie bezahlen, um die Vollversion zu aktivieren. Der Preis dafür beträgt 19, 95 USD pro Einzellizenz.

Holen Sie sich Gemini 2 (für Mac)

Bester Duplicate Finder für Windows: Duplicate Cleaner Pro

DuplicateCleaner 4 ist, wie der Name schon sagt, ein reines Duplikat-Reinigungsprogramm, das von DigitalVolcano, einem in Großbritannien ansässigen Softwareunternehmen, entwickelt wurde. Bevor wir das Programm getestet haben, haben uns die von ihrem Support-Team kuratierten Tutorials (sowohl im Video- als auch im Textformat) ziemlich beeindruckt. Unserer Meinung nach mangelt es Windows-Anwendungen im Vergleich zu Mac-Apps normalerweise an Benutzererfahrung. Nachdem wir eine Reihe von PC-Duplikat-Finder-Programmen ausprobiert haben, müssen wir noch eines finden, das hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit dem Level von Gemini 2 (nur Mac) entspricht. Aber DuplicateCleaner gewinnt sicherlich sowohl an Leistungsfähigkeit als auch an Benutzerfreundlichkeit für den PC-Benutzer.

Um zu beginnen, müssen Sie lediglich auf „Neue Suche“ klicken, die Kriterien definieren (z. B. Dateipatching-Typen nach demselben oder einem ähnlichen Inhalt), die Ordner oder Speicherorte auswählen, nach denen das Programm suchen soll, und auf „Scan starten“ klicken " Taste.

Nach Abschluss des Scanvorgangs wird ein Übersichtsfenster angezeigt, in dem Sie nachvollziehen können, wie viel Speicherplatz diese Duplikate belegt haben. Dann folgt der Überprüfungsprozess: Sie überprüfen jede Gruppe von Elementen und löschen die nicht benötigten. DuplicateCleaner Pro verschiebt sie dann in den Papierkorb.

Wenn Sie Fragen zur Verwendung des Programms haben, sollte dieses Video-Tutorial von DigitalVolcano zu Beginn dieses Jahres sehr hilfreich sein. Sie können auch auf das Fragezeichen im Programm klicken, um zum Handbuch zu gelangen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung ist ebenfalls sehr hilfreich.

Wir haben die neueste Version 4.1.0 getestet. Das Programm ist kompatibel mit Windows 10, 8, 7 und Vista. Die Testversion ist 15 Tage lang kostenlos, mit bestimmten Funktionseinschränkungen: Import / Export ist deaktiviert und das Entfernen von Dateien ist auf die Gruppen 1-100 beschränkt. Eine Einzelbenutzerlizenz kostet normalerweise 29, 95 USD. im Moment ist es für ein bisschen weniger im Verkauf.

Holen Sie sich Duplicate Cleaner Pro

Ebenfalls großartig: Easy Duplicate Finder (macOS & Windows)

Wie der Name schon sagt, ist Easy Duplicate Finder sehr einfach zu bedienen. Sie können es unten in der Benutzeroberfläche sehen. Es ist auch leistungsstark genug, dass Sie aus mehreren Scan-Modi auswählen und das Programm nur bestimmte Dateitypen durchsuchen lassen können. Darüber hinaus können Sie mit der App Online-Speicher wie Google Drive und Dropbox scannen. Obwohl die Benutzeroberfläche dieses Programms nicht so elegant ist wie die von MacPaw Gemini, machen die schrittweisen Anweisungen deutlich, wo Sie anfangen sollten. Zum Beispiel:

  • Schritt 1: Wählen Sie Ordner für einen Scan aus.
  • Schritt 2: Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist.
  • Schritt 3: Überprüfen Sie gefundene Duplikate und löschen Sie sie.

Eine Sache, auf die wir besonders hinweisen möchten (weil sie uns anfangs verwirrt hat), ist der „Scan-Modus“, der sich in der oberen rechten Ecke der App befindet. Persönlich denken wir, dass dies ein Schlüsselmerkmal ist, das irgendwie versteckt wurde.

Eine seltsame Sache, die JP gefunden hat: Beim Starten der App wurde er angewiesen, ein Google-Konto zu synchronisieren, und es stellte sich heraus, dass der von ihm ausgewählte Scan-Modus "Google Drive" war. Er hatte keine Ahnung, warum das so war. Vielleicht liegt es daran, dass er zuvor Easy Duplicate Finder verwendet hat und die App sich an seinen letzten Scan erinnert hat. Der erste Schritt ist, einen Scanmodus auszuwählen und dann wie angewiesen mit Schritt 1 fortzufahren.

Um Zeit zu sparen, können Sie mit Easy Duplicate Finder bestimmte Dateitypen zum Scannen auswählen. Dies verkürzt den Scanvorgang und erleichtert Ihnen das spätere Überprüfen gefundener Elemente.

Nach Abschluss meines Scans zeigte die App einen Überblick über die Ergebnisse: 326 Duplikate aus dem Download-Ordner mit einem potenziellen Speicherplatz von 282, 80 MB, der gespeichert werden konnte. Alles was Sie tun müssen, ist auf das grüne "Schritt 3: GO FIX THEM!" Zu klicken.

Sie sehen weitere Details darüber, welche Dateien möglicherweise redundant sind. Standardmäßig wählt Easy Duplicate Finder die Duplikate automatisch aus, vorausgesetzt, Sie möchten sie nur in den Papierkorb werfen. Es ist jedoch immer eine gute Praxis, jedes Element so sorgfältig wie möglich zu überprüfen, nur im Falle von Fehloperationen.

In der Testversion dürfen maximal 10 doppelte Dateigruppen entfernt werden. Um dieses Limit zu überschreiten, müssen Sie auf die Vollversion aktualisieren, für die eine Zahlung erforderlich ist. Lizenzen beginnen bei 39, 95 USD für einen Computer. Die App unterstützt sowohl PC-Computer (Windows 10/8 / Vista / 7 / XP, 32-Bit oder 64-Bit) als auch Mac-Computer (MacOS 10.6 oder höher, einschließlich der neuesten Version 10.13 High Sierra). Für detailliertere Tests und Ergebnisse lesen Sie die Rezension, die unser Teamkollege Adrian vor einiger Zeit geschrieben hat.

Holen Sie sich Easy Duplicate Finder

Der bezahlte Wettbewerb


Bitte beachten Sie, dass diese unten aufgeführten Programme KEINE Freeware sind. Sie bieten häufig kostenlose Testversionen an, mit denen Sie festlegen können, wie viele Scans Sie ausführen können oder ob Sie Ihre doppelten Dateien löschen können, bevor die Testversion verfügbar ist. Schließlich müssen Sie eine Lizenz erwerben, um diese Einschränkungen aufzuheben. Wenn Sie sie jedoch in diesen Abschnitt aufnehmen, sind sie nicht weniger fähig als die drei Gewinner, die wir ausgewählt haben. Wir legen Wert auf Einfachheit und Einheitlichkeit. Einige davon haben weitaus mehr Leistung als andere, können für industrielle Zwecke verwendet werden oder haben einen besonderen Vorteil gegenüber den anderen. Einige Apps sind nur für Windows oder Mac verfügbar, während andere plattformübergreifend kompatibel sind.

Wise Duplicate Finder (für Windows)

Die Designer von Wise Duplicate Finder machten es den Benutzern sehr einfach, indem sie vorinstallierte Scans bereitstellten: übereinstimmender Dateiname / -größe (schnell), teilweise Übereinstimmung (langsamer), exakt (am langsamsten) oder 0 Byte (leere Dateien). Der schnellste Scan meines Desktops nach Duplikaten war blitzschnell, ergab jedoch nur 5 Ergebnisse. Ich habe die beiden anderen aus Neugier getestet. Eine teilweise Übereinstimmung ergab 8 Duplikate, und eine genaue Übereinstimmung (die einen weitaus gründlicheren, aber ärgerlicheren Scan durchführte - 14 Minuten lang) ergab 7 Duplikate.

Mit dem Programm können Sie Dateien manuell auswählen oder für Ihre Bequemlichkeit auf "Keep One" einstellen und die Reinigung in einem Massenlöschvorgang durchführen. Das Fenster mit den erweiterten Sucheinstellungen zeigt eine Reihe von Dateierweiterungen zum Einschließen oder Ausschließen sowie eine Reihe von minimierten / maximierten Bytes an. Sie können auch nach Schlüsselwörtern suchen, wenn Sie genau wissen, wonach Sie suchen. Sie können jede Datei in der Ergebnisliste invertieren auswählen oder deren Auswahl aufheben oder löschen. Die Pro-Version von Wise Duplicate Finder kostet 19, 95 USD pro Jahr plus 2, 45 USD Registrierungs-Backup-Gebühr und schaltet die Keep One-Funktion frei (die ich nicht testen konnte).

Aufräumen 5 (für Mac)

Tidy Up ist der einzige voll funktionsfähige Duplikatentferner auf dem Markt. Nachdem ich mit der App herumgespielt habe, stimme ich der Behauptung des Anbieters zu. Es ist in der Tat eine ausgefeilte Duplikat-Finder-App mit einer Vielzahl von Funktionen - was manchmal verwirrend sein kann. Aus diesem Grund positioniert Hyperbolic Software das Produkt als „ein Muss für professionelle Benutzer“.

Die Installation von Tidy Up auf meinem MacBook Pro ist schnell und unkompliziert. Wenn Sie die App zum ersten Mal ausführen, wird Ihnen diese 5-seitige Einführung angezeigt, die sehr hilfreich ist. Eine Sache, die mich verwirrt, ist jedoch, dass ein Hilfsprogramm auftaucht und mich fragt, ob ich es installieren möchte. Ich habe "Jetzt nicht installieren" gewählt, weil ich nicht bekommen konnte, was es tut.

Sobald Sie auf "Mit Aufräumen beginnen" klicken, wird ein ähnlicher Bildschirm angezeigt. Beachten Sie, dass ich oben vom „Einfachen Modus“ in den „Erweiterten Modus“ gewechselt bin. Aus diesem Grund wurden mir vor dem Ausführen eines Scans so viele Kontrollkästchen zur Auswahl gegeben - genauer gesagt eine Suche, wie in der unteren Ecke der App gezeigt.

Scannen in Bearbeitung. Beachten Sie, dass es vor Beginn des Scans eine Option gab: Sie werden aufgefordert, zwischen dem Modus „Langsamster“ und dem „Schnellsten“ zu wählen, von dem ich annehme, dass er den Oberflächenscan und den Tiefenscan darstellt.

In wenigen Minuten konnte Tiny Up 3, 88 GB Duplikate aus meinem Ordner "Dokumente" finden. Wie bei Gemini 2 werden auch die doppelten Elemente automatisch ausgewählt. Alles, was Sie tun müssen, ist sie sorgfältig zu überprüfen und auf die Schaltfläche zum Entfernen in der Ecke zu klicken.

Mit der Testversion von Tidy Up können Sie nicht mehr als 10 Elemente löschen. Das heißt, wenn Sie diese Duplikate vollständig entfernen möchten, müssen Sie die App aktivieren. Ich habe die Kaufseite überprüft und festgestellt, dass der Preis ab 28, 99 USD pro Computer beginnt. Wenn Sie bereits Benutzer von Tidy Up 4 sind, bietet Hyperbolic Software einen Rabatt von 23, 99 USD, nur um drei Computer zu aktivieren.

Persönlich denke ich, dass die App in der Tat sehr leistungsfähig ist, obwohl sie etwas teurer ist. Aber vergessen Sie nicht, dass es für Power-User konzipiert ist, also ist es unfair, sich über die Preisgestaltung zu beschweren ????

Sie können Tidy Up 5 herunterladen oder mehr über die App von der offiziellen Website hier erfahren.

Doppelte Kehrmaschine (Windows, macOS)

Ein Screenshot der Windows-Version von Duplicate Sweeper, Windows 8.1

Duplicate Sweeper stellt sich selbst als Dienstprogramm zur Verfügung, mit dem Sie schnell und einfach doppelte Dateien auf Ihrem Computer finden, auswählen und entfernen können. Ich habe das Programm ausgeführt und einen Test-Scan meines Desktops durchgeführt. Da auf meinem ASUS Windows 8.1 ausgeführt wird, sind alle meine Dateiordner unter der Hauptüberschrift "Dieser PC" strukturiert. Mit Duplicate Sweeper konnte ich meine Suche eingrenzen, indem ich bestimmte Ordner auswählte. Ich habe diese Funktion ausprobiert, indem ich meinen Bilderordner ausgewählt und mich zusammengekauert habe, weil ich wusste, dass es ziemlich schlecht sein würde (ich bin ein Bildhorter). Der Scan dauerte einige Minuten. YIKES - 3, 94 GB doppelte Bilder. Ich muss das wirklich aufräumen!

JP hat auch die macOS-Version auf seinem MacBook Pro getestet. Unten ist der Schnappschuss der App. Eine Sache, die JP gefunden hat - und er dachte, Duplicate Sweeper könnte dies verbessern -, ist der Dateiauswahlprozess. Standardmäßig wählt die App doppelte Elemente nicht automatisch aus. Wir denken, dass dies den Überprüfungs- und Auswahlprozess langwierig macht.

Ein Screenshot von Duplicate Sweeper für Mac, macOS High Sierra 10.13

Mit der Testversion von Duplicate Sweeper können Sie nur scannen und überprüfen, was Ihren Festplattenspeicher belegt und wie viel Sie zurückgewinnen. Sie können jedoch keine doppelten Dateien entfernen. Die Vollversion kostet 19, 99 USD für eine unbegrenzte Anzahl von Löschungen. Sie können die Mac-Version von Duplicate Sweeper auch im Mac App Store für nur 9, 99 US-Dollar erwerben.

Doppelter Detektiv (für Mac)

Nachdem ich die App installiert hatte, wurde ich gebeten, dieses 6-in-1-Dienstprogramm in Betracht zu ziehen. Es scheint eine Anzeige zu sein, von der ich nicht wirklich ein Fan bin.

Duplicate Detective ist eine weitere App, die für einfache Benutzer in Betracht gezogen werden sollte. Wie Gemini 2 ist es sehr einfach zu bedienen. Wählen Sie einfach einen Ordner für einen Scan aus, überprüfen Sie die gefundenen Ergebnisse und entfernen Sie doppelte Elemente. Duplicate Detective kostet nur 4, 99 US-Dollar (siehe im Mac App Store) und ist definitiv eine der billigsten kostenpflichtigen Apps. Trotzdem denke ich, dass die App etwas Nachholbedarf hat, um auf dem Platz des Gewinners zu stehen. Beispielsweise kann ich nicht angeben, welche Dateitypen gescannt werden sollen. es scheint nicht in der Lage zu sein, ähnliche Dateien zu finden; Die Testversion weist zu viele Einschränkungen auf (z. B. deaktivierte automatische Auswahlfunktion). Sie können keine Dateien entfernen, um zu testen, wie es funktioniert.

Ich habe den Ordner Downloads ausgewählt, um loszulegen

Der Scan war ziemlich schnell. Hier ist das Ergebnis, das ich bekommen habe.

So sieht das Überprüfungsfenster aus. Hinweis: Die automatische Auswahlfunktion ist deaktiviert.

PhotoSweeper X (für Mac)

Heutzutage sind Bilder und Videos wahrscheinlich die Dateien, die den größten Teil Ihres Speichers beanspruchen. Es ist gut, eine App wie PhotoSweeper zu sehen, die sich speziell an Benutzer richtet, die nur ähnliche oder doppelte Fotos entfernen möchten. Overmacs (das Team, das die App entwickelt hat) behauptet, dass es doppelte Bilder aus einem Mac-Ordner und Foto-Apps von Drittanbietern wie Fotos, Blende, Capture One und Lightroom finden kann.

Sobald Sie die App installiert und hoffentlich das 6-seitige Tutorial gelesen haben, gelangen Sie zu diesem Bildschirm, in dem Sie auswählen, welche Bibliothek gescannt und welcher Modus ausgewählt werden soll: Einzellistenmodus oder Side-to-Side-Modus. Verwirrt über den Unterschied zwischen den beiden Modi? Ich werde hier nicht näher darauf eingehen, da Sie auf das Fragezeichen klicken können, um mehr zu erfahren.

Ziehen Sie als Nächstes die Ordner per Drag & Drop in die Hauptzone und klicken Sie auf "Vergleichen". Innerhalb von Sekunden gelangen Sie zu diesem Bildschirm mit einer Reihe von Optionen, bevor Ihnen diese unnötigen Duplikate angezeigt werden.

Hier ist ein kurzer Screenshot davon, wie jede Gruppe doppelter Fotos aussieht. Auch hier wird dringend empfohlen, dass Sie jedes Element überprüfen, bevor Sie auf die Schaltfläche "Papierkorb markiert" klicken.

In der Testversion von PhotoSweeper X können Sie nur bis zu 10 Elemente entfernen. Eine Vollversion ist erforderlich, um die Limits aufzuheben und kostet 10 USD.

Eine Sache, die ich nicht mag und auf die ich hinweisen sollte, ist ihre Marketingtaktik. Ich fand es etwas nervig zu sehen, wie eine Menge Fenster immer wieder auftauchten. Obwohl ich weiß, dass die App nicht kostenlos ist, möchte ich nicht dazu gedrängt werden, ihre App zu kaufen, ohne es zu versuchen.

Warnung: Dieser Rabatt von 33% gilt nicht, da sowohl die offizielle Website als auch der App Store einen Preis von 10 USD anstelle von 15 USD anzeigen.

Dieses Fenster ist etwas nervig, da ich jedes Mal auf "Abbrechen" klicken muss.

Sie können die Testversion hier von der offiziellen Website von PhotoSweeper herunterladen oder im Mac App Store herunterladen.

Kostenlose Alternativen

Es gibt viele kostenlose Finder für doppelte Dateien. Wir haben einige getestet. Einige sind mit den oben aufgeführten bezahlten Optionen vergleichbar. Wiederum unterstützen einige von ihnen nur Windows oder MacOS, während andere möglicherweise mit beiden kompatibel sind.

dupeGuru (Windows, MacOS, Linux)

DupeGuru wurde ursprünglich von Virgil Dupras aus Hardcoded Software entwickelt und wird jetzt nicht mehr von Virgil gepflegt. Nachdem der Ersatz Andrew Senetar es übernommen hatte, hatte ich mehr Hoffnung, dass diese App nicht bald verschwinden wird. Ich bin seit fast einem Jahrzehnt in der Softwareindustrie tätig und weiß, wie schwierig es ist, ein Freeware- oder Open-Source-Programm zu warten. Hut ab vor diesen großartigen Entwicklern!

Zurück zur App. dupeGuru kann die Festplatte Ihres Computers entweder nach Dateinamen oder nach Inhalten scannen. Der Entwickler behauptet, dass "der Dateinamen-Scan einen Fuzzy-Matching-Algorithmus enthält, der doppelte Dateinamen finden kann, auch wenn sie nicht genau gleich sind." Ich habe die App auf meinem Mac ausgeführt und den Download-Ordner durchsucht.

Hier ist, was dupeGuru in weniger als einer Minute gefunden hat - 316 doppelte Elemente, die 448 MB beanspruchen. Es ist super effizient. Eine Sache, die ich an der App nicht mag, ist, dass sie diese redundanten Kopien nicht automatisch auswählt, was bedeutet, dass Sie sie einzeln auswählen müssen. Vielleicht möchte das Entwicklerteam, dass wir jeden Artikel sorgfältig prüfen. Ich denke jedoch, dass dies sehr zeitaufwändig sein kann.

Außerdem habe ich festgestellt, dass die Benutzeroberfläche der App im Vergleich zu den von uns ausgewählten Gewinnern hinterherhinkt. Es ist jedoch kostenlos, so dass ich mich nicht so sehr beschweren kann ???? Die App unterstützt auch eine Handvoll Sprachen, darunter Englisch, Französisch, Deutsch und andere.

Kristen hat die Windows-Version auf ihrem ASUS-PC (64-Bit, Windows 8.1) ausprobiert. Überraschenderweise würde dupeGuru überhaupt nicht laufen. Auf ihrem PC fehlte die neueste Version von Visual Basic C ++, daher tauchte ein Assistent auf und versuchte, die erforderlichen Dateien herunterzuladen - einen Download von 4, 02 MB - was interessant, aber ärgerlich war.

Wenn der Download nicht abgeschlossen werden kann, können Sie ihn umgehen und die Software ohne herunterladen. Sie versuchte einen Weg zu finden, um die fehlende Visual Basic-Datei zu erhalten, umging sie dann - und bevor sie das Softwareprogramm überhaupt herunterladen konnte, bekam sie einen Traceback-Fehler. Das passiert jetzt zum ersten Mal. Sie war nicht bereit, weiter damit zu ringen. Schade, denn laut der offiziellen Website ist DupeGuru ein leistungsstarker Finder für doppelte Dateien. Es kann nicht nur exakte, sondern auch ähnliche Dateien erkennen. Als Power Marker bezeichnet, ist dies eine Funktion, mit der Sie vorsichtig sein müssen, da DupeGuru möglicherweise eine ähnliche Datei als Duplikat auflistet, das gelöscht werden muss, wenn dies in Wirklichkeit nicht der Fall ist.

CCleaner (Windows, MacOS)

Technisch gesehen ist CCleaner mehr als ein Duplikatfinder. Es ist ein Dienstprogramm, mit dem ungültige Windows-Registrierungseinträge behoben und potenziell unerwünschte Dateien von Ihrem Computer entfernt werden. Piriform, der Entwickler, behauptet, das Programm sei über 2 Milliarden Mal heruntergeladen worden. Aber die „Malware-Krise“ Ende 2017 zerstört die Marke fast. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesem Artikel, den wir zuvor behandelt haben.

Die Funktion "Finder duplizieren" wird in CCleaner nicht sofort angezeigt, da die App eine Handvoll Tools enthält, die mehr als nur übermäßige Wiederholungsdateien entfernen. Sie finden die Funktion im Menü Extras. Mit CCleaner können Sie nach doppelten Dateien nach Dateiname, Größe, Datum und sogar Inhalt suchen. Sie können auch bestimmte Dateien und Ordner zum Scannen ignorieren / einschließen.

Ich habe meinen üblichen Test-Scan nur auf meinem Desktop ausgeführt. Die CCleaner-Ergebnisse zeigten, dass ich keine doppelten Dateien hatte, aber ein Popup sagte mir, dass CCleaner mir über 770 MB Speicherplatz sparen könnte. Ein Follow-up-Scan meines C-Laufwerks ergab genauere Ergebnisse. Sie können die Duplikate, die Sie entfernen möchten, manuell auswählen und in einer Textdatei speichern.

CCleaner bietet eine kostenlose Testversion sowie zwei Pro-Versionen an. Die Option für 24, 95 USD umfasst ein tieferes und umfassenderes Scannen. Junk-Dateischutz in Echtzeit; und automatisches Löschen des Browserverlaufs. Wenn Sie die 69, 95 US-Dollar bezahlen (möglicherweise erhalten Sie beim Verkauf einen günstigeren Preis), erhalten Sie außerdem eine Dateiwiederherstellung, einen Computer-Upgrade-Schutz und einen Festplattenreiniger namens Defraggler.

Glary Duplicate Cleaner (für Windows)

Glary Duplicate Cleaner behauptet, das schnellste Scan-Programm der Branche zu haben. Mit nur zwei Klicks kann es nach allen Arten von Dateien suchen, einschließlich Fotos, Videos, Word-Dokumenten, Songs usw. Der Duplikat-Finder ist völlig kostenlos, und das Unternehmen bietet Glary Utilities Pro für 39, 95 US-Dollar an, das regelmäßig andere Funktionen für die automatische Ausführung ausführt - Reinigen Sie Ihren Computer.

Beim ersten Scan konnte Glary ohne Änderung der Einstellungen keines der 11 Duplikate aller anderen Dateisucherprogramme erkennen. Ich musste die Optionen ändern, um "alle Dateien" zu scannen, und selbst dann zurückgehen und die Suche nach demselben Namen, derselben Uhrzeit und demselben Dateityp deaktivieren.

Zu diesem Zeitpunkt konnte ich einen Scan meines Desktops durchführen (was eine Weile dauerte), der einige Ergebnisse erbrachte - aber nicht das gleiche wie bei den meisten anderen Wettbewerbern. Dieses spezielle Programm erfordert einige fortgeschrittenere Computerkenntnisse und -kenntnisse zum Navigieren. Die Ergebnisse werden nach Dateityp und Name angezeigt, und Sie können einzelne Dateieigenschaften direkt im Glary-Programm anzeigen.

SearchMyFiles (für Windows)

SearchMyFiles ist nichts für schwache Nerven. Auf den ersten Blick ist die Benutzeroberfläche ziemlich einschüchternd. Es verfügt über die meisten Suchoptionen wie die anderen doppelten Dateisucher und wird sofort nach dem Herunterladen über eine ausführbare Datei gestartet. Nach einem Test-Scan meines Desktops hat SearchMyFiles die gleichen Ergebnisse für doppelte Dateien wie die anderen Konkurrenten wie Easy Duplicate Finder erzielt, nur nicht in der hübschen Verpackung. Aber das Programm funktioniert genau und ist kostenlos. Die Ergebnisse werden in einem separaten Fenster ohne Anzeige des Scanfortschritts geöffnet. Wenn Sie also nach einem großen Laufwerk suchen, benötigen Sie etwas Geduld.

Hier ist ein Fenster mit den Suchoptionen zur Auswahl

Mit SearchMyFiles können Sie sowohl Standard- als auch doppelte und nicht doppelte Suchvorgänge für Dateien nach Name, Größe oder Zeit ausführen und Ordner und Dateierweiterungen ein- und ausschließen. Diese Freeware-App bietet außerdem erweiterte Scanoptionen, für deren Navigation gute Computerkenntnisse erforderlich sind. Sie können es hier kostenlos herunterladen.

CloneSpy (für Windows)

CloneSpy ist ein weiteres kostenloses Tool zur Bereinigung doppelter Dateien, das für Windows entwickelt wurde (XP / Vista / 7/8 / 8.1 / 10). Die Benutzeroberfläche ist nicht besonders einfach zu navigieren, bietet jedoch eine überraschend große Auswahl an Suchoptionen. Während eines einfachen Scans wurden nur 6 Duplikate der 11 auf meinem Desktop und noch weniger auf einem Scan meines C-Laufwerks gefunden.

According to the CloneSpy website, the software doesn't find duplicate files in certain locations for security reasons, so it may not always dig as deep as your hard drive requires. Some scan restrictions do exist. With proper handling, I'm sure it can do some powerful search-and-deletes. The results window display is preventative for just deleting anything and everything; a safety feature to keep you from deleting something you shouldn't.

You can visit the official website of CloneSpy and download the program here.

Letzte Worte

We've also tested a number of other duplicate file remover programs out there but decided to not include them either because they are outdated (eg doesn't support Windows 10 or latest macOS High Sierra), or we think they are way less superior compared to the best duplicate finder software we chose. However, we are open to hearing what you think. If you happen to find a great app that's worth being featured here, leave a comment and let us know.

© Copyright 2023 | computer06.com