So verwandeln Sie eine Powerpoint-Diashow in ein PDF

Viele der Menschen, mit denen Sie in einem professionellen Umfeld zu tun haben, werden ihre eigenen Vorlieben dafür haben, wie sie Dinge gerne erledigen. Während niemand die Wirksamkeit von Powerpoint als Mittel zur direkten Übermittlung eines Punktes leugnen kann, gibt es einige Leute, die Powerpoint nicht verwenden, nicht wissen, wie man es verwendet, oder es einfach nicht mögen. Wenn Sie jemandem wie diesem eine Powerpoint-Datei mit Ihren wichtigen Ideen oder Informationen senden, wird diese möglicherweise nicht gelesen. Glücklicherweise verfügt Powerpoint 2010 über beeindruckende Tools zum Erstellen verschiedener Dateitypen aus Ihrer Diashow (Sie können sie sogar in ein Video umwandeln), einschließlich einer PDF-Datei.

Konvertieren Sie eine Powerpoint 2010-Präsentation in eine PDF-Datei

Ein PDF ist ein großartiger Dateityp, wenn Sie ein Dokument zum Freigeben erstellen müssen. Es ist auch eine ausgezeichnete Wahl für komplexe Bilder, die in Grafikbearbeitungsprogrammen wie Photoshop oder Illustrator erstellt wurden. Viele Leute werden es jedoch nicht als Dateityp betrachten, der anstelle einer Powerpoint-Diashow verwendet werden kann. Sie würden daher nicht einmal glauben, dass das Erstellen eines PDF-Dokuments einer Diashow eine praktikable Alternative ist. Aber es ist tatsächlich ein großartiges Format zum Teilen einer Präsentation, und Powerpoint 2010 macht es sehr einfach, eine zu erstellen.

Schritt 1: Doppelklicken Sie auf Ihre Powerpoint-Präsentation, um sie zu öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Datei in der oberen linken Ecke des Fensters.

Schritt 3: Klicken Sie in der Spalte links im Fenster auf Speichern und senden .

Schritt 4: Klicken Sie unten im Fenster im Abschnitt Dateitypen auf die Schaltfläche PDF / XPS-Dokument erstellen .

Schritt 5: Klicken Sie oben rechts im Fenster auf die Schaltfläche PDF / XPS erstellen .

Schritt 6: Wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem Computer aus, an dem die Datei gespeichert werden soll, geben Sie einen Namen in das Feld Dateiname am unteren Rand des Fensters ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Speichern .

Sie haben jetzt eine PDF-Kopie Ihrer Diashow an dem von Ihnen ausgewählten Ort. Da sich einige Leute fragen, hat dies keine Auswirkungen auf die ursprüngliche Powerpoint-Version der Datei. Das wird immer noch in seinem ursprünglichen Zustand bleiben, an dem Ort, an dem es ursprünglich gespeichert wurde. Sie haben jetzt nur noch eine PDF-Version der Diashow, die Sie an alle senden können, für die die Präsentation in diesem Format vorliegen muss.

Arbeiten Sie viel mit PDF-Dateien, insbesondere in Programmen wie Photoshop und Illustrator? Suchen Sie einen neuen Laptop, mit dem diese Programme problemlos ausgeführt werden können, der jedoch weder einen Arm noch ein Bein kostet? Lesen Sie dann diesen Test, um einen unserer Lieblings-Laptops zu sehen, auf dem leistungsstarke Programme ausgeführt werden können und der dennoch einen hohen Wert darstellt.

© Copyright 2022 | computer06.com