Erhöhen Sie die AutoRecover-Häufigkeit in Excel 2010

Viele Menschen, die Excel über einen längeren Zeitraum hinweg verwendet haben, haben wahrscheinlich einen unangenehmen Speicher, in dem ihr Computer oder Excel abgestürzt ist und sie viel nicht gespeicherte Arbeit verloren haben. Excel verfügt über eine AutoRecover-Funktion, mit der dieses Problem behoben werden soll. Leider wird sie nur so eingestellt, dass Informationen alle zehn Minuten automatisch wiederhergestellt werden. In dieser Zeit können Sie viele Änderungen an einer Tabelle vornehmen, sodass Sie sich möglicherweise fragen, wie Sie die AutoRecover-Häufigkeit in Excel 2010 erhöhen können . Glücklicherweise ist dies eine konfigurierbare Option innerhalb des Programms, und Sie können die Anpassung in nur wenigen kurzen Schritten vornehmen.

AutoRecover Excel 2010 häufiger

Es gibt so viele verschiedene Situationen, in denen AutoRecover ein echter Lebensretter sein kann, dass es schwierig ist, nur einige zu bestimmen. Es ist jedoch eine sehr hilfreiche Funktion, die Sie ändern können, um noch hilfreicher zu sein. Indem Sie AutoRecover häufiger ausführen, können Sie sicherstellen, dass bei einem Stromausfall oder einem Programmabsturz nur wenig Arbeit verloren geht. Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie Sie die AutoRecover-Häufigkeit in Excel 2010 erhöhen können.

Schritt 1: Starten Sie Microsoft Excel 2010.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Datei in der oberen linken Ecke des Fensters.

Schritt 3: Klicken Sie unten in der Spalte auf der linken Seite des Fensters auf Optionen .

Schritt 4: Klicken Sie in der Spalte links im Fenster Excel-Optionen auf die Option Speichern .

Schritt 5: Klicken Sie in das Feld rechts neben AutoRecover-Informationen speichern und geben Sie die Anzahl der Minuten ein, nach denen die Funktion automatisch ausgeführt werden soll. Beachten Sie, dass das häufigste Intervall, das Sie verwenden können, 1 Minute beträgt.

Schritt 6: Klicken Sie unten im Fenster auf die Schaltfläche OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Während die häufige Verwendung von AutoRecover auf neueren Computern und kleineren Tabellenkalkulationen kein Problem darstellen sollte, kann Excel merklich verlangsamt werden, wenn Sie einen älteren Computer verwenden oder mit einer sehr großen Tabelle arbeiten.

© Copyright 2022 | computer06.com