Unendliches Scrollen: Vor- und Nachteile

Einseitige Websites sind ein wichtiger Designtrend. Besonders bei einseitigen Designs voller Inhalte dank unendlicher Bildlauftechniken, mit denen Designer eine Webseite unbegrenzt fortsetzen können.

Diese Technik eignet sich hervorragend für einige Websites und Inhaltstypen, während sie für andere umständlich und frustrierend sein kann. Wie bei jeder anderen Designtechnik sollten Sie dies nicht tun, nur weil Sie etwas Neues ausprobieren möchten. Es sollte ein strategischer Bestandteil Ihres Design-Frameworks sein. Wie können Sie sich entscheiden? Werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile von Websites mit unendlichem Bildlauf.

Was ist unendliches Scrollen?

Bevor wir uns mit dem Guten und Schlechten des unendlichen Bildlaufs befassen, sollten wir sicherstellen, dass es klar verstanden wird. Da die Anzahl der einseitigen Websites täglich wächst, ist es wichtig, das unendliche Scrollen vom Parallaxen-Scrollen zu unterscheiden.

Das Parallaxen-Scrollen ist eine beliebte Designtechnik, bei der sich Hintergrund- und Vordergrundbilder mit unterschiedlichen „Geschwindigkeiten“ bewegen, um eine Illusion von Tiefe zu erzeugen. Die Technik wird häufig auf einseitigen Websites verwendet, um das Erscheinungsbild mehrerer Seiten oder Bildschirme für unterschiedliche Inhalte nachzuahmen. Während das Parallaxen-Scrollen keine Begrenzung hat, beschränken sich die meisten Designer auf eine Handvoll Panels.

Das unendliche Scrollen ist eine weitere beliebte Designtechnik, bei der Inhalte weiterhin am unteren Bildschirmrand angezeigt werden, wenn ein Benutzer die Seite nach unten scrollt. Das Ergebnis ist ein „endloser“ Strom von Inhalten, der mit der Benutzeraktion weiter wächst. Es gibt keinen eindeutigen (oder keinen) Stopp- oder Endpunkt. Häufige Beispiele für unendliches Scrollen in Aktion sind beliebte Social-Media-Websites wie Facebook, Twitter und Pinterest. Jede dieser Sites verwendet diese unendliche Bildlauftechnik, um Informationen in Feeds zu speichern, sodass die Sites kein Ende haben.

Pro: Benutzer behalten

Das unendliche Scrollen kann ein großartiges Werkzeug für Websites sein, die Benutzer über einen längeren Zeitraum hinweg festhalten möchten. Diese Technik ist bei Websites mit Listen oder Inhalten üblich, die häufig aktualisiert werden. (Zurück zur allgemeinen Verwendung unter Social-Media-Websites.)

Da weiterhin Inhalte angezeigt werden, scrollen und interagieren Benutzer über einen längeren Zeitraum. Wer möchte nicht das Neue sehen, das gerade unter den Inhalten aufgetaucht ist, mit denen Sie bereits interagiert haben? Diese Technik kann Designern helfen, eine Vielzahl von Inhalten vor Benutzer zu bringen, möglicherweise sogar Informationen, die ein Benutzer möglicherweise nicht auf andere Weise gefunden hat.

Con: Verlorene Fußzeileninformationen

Eines der größten Probleme beim unendlichen Scrollen ist das Fehlen von Fußzeilen auf vielen dieser Websites. Benutzer mögen und verstehen Fußzeilen. Designer und Entwickler haben Benutzer „geschult“, dass am Ende eine Fußzeile mit wichtigen Informationen zur Website angezeigt wird, z. B. Kontakt- oder Social-Media-Informationen, Datenschutz- oder Sicherheitshinweise, Copyright-Informationen und mehr.

Klebrige Fußzeilen sind eine Lösung für dieses Problem. Weitere Websites mit unendlichem Bildlauf beginnen, diese Technik zu verwenden. Es ist jedoch wichtig zu berücksichtigen, wo sich die Vitalwerte Ihrer Website befinden, und sicherzustellen, dass Benutzer sie finden können.

Pro: Großartig für Mobile und Touch

Das unendliche Scrollen ist fast für mobile Benutzer konzipiert. Im Gegensatz zu Desktop-Website-Erfahrungen, bei denen wir seit Jahren darüber streiten, ob die Schriftrolle tot war oder nicht, ist Mobile für das Scrollen geeignet. Benutzer erwarten einen Bildlauf. Unendliches Scrollen ist für diese Plattform eine erwartete und fast erwünschte Erfahrung.

Darüber hinaus funktioniert das unendliche Scrollen auch gut mit Berührungen. Denken Sie an das Design vieler unendlicher Bildlaufprojekte, Inhaltsfelder, die auftauchen. Jedes dieser Felder ist so gestaltet, dass jedes Feld zu einem einzigartigen Element wird, auf das Sie tippen oder klicken können, um weitere Informationen zu erhalten.

Con: Navigation und Verknüpfung können chaotisch werden

In dem Wissen, dass ein großer Prozentsatz der Website-Besucher eine Website auf andere Weise als auf der Startseite aufruft, ist die Navigation von entscheidender Bedeutung, um diese Benutzer in der Nähe zu halten. Unendliches Scrollen kann die Navigation etwas chaotisch machen.

Wo lebt die Navigation? Ein klebriges Konzept ist hier eine Option. Aber wie verlinkt es auf andere Inhalte? Was sind die Verknüpfungs- und Flussmuster der Sitemap? Wenn sich alles auf einer riesigen Seite befindet, kann dies eine Herausforderung sein.

Es kann auch das Setzen von Lesezeichen und das Überspringen erschweren. Wenn Sie wissen, dass diese Benutzer Informationen speichern und überspringen, müssen Sie dies beim Site-Design berücksichtigen. Eine Alternative besteht darin, "Seiten" in die Bildlauftechnik zu codieren, damit die Informationen auf irgendeine Weise gruppiert werden.

Pro: Gemacht für Visuals

Das unendliche Scrollen ist nur für visuelle Websites gedacht. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Bildern im Stil von Pinterest anzeigen.

Die Anzahl der Bilder oder die Größe der Bilder oder die Formen der Bilder sind unbegrenzt. Alles kann wie ein riesiges Puzzle zusammengesetzt werden, um eine interessante Ästhetik zu erzielen. Visuals können mit anderen Elementen wie Text, Farbe oder UI-Tools kombiniert werden, um Benutzer noch mehr einzubeziehen.

Websites, die am häufigsten (und am besten) unendliches Scrollen verwenden, enthalten hochvisuelle Inhalte. Design- und Fotoportfolios sowie Inhalte von Foto-Sharing-Websites sind üblich. Andere häufig verwendete Inhalte sind Aggregationen wie Tumblr (das auch eher visuell ist) und E-Commerce.

Con: Tracking Analytics ist schwieriger

Wenn Sie für Analysen leben, hat das unendliche Scrollen einige große Herausforderungen. Eine Zeile mit Google Analytics-Code enthält möglicherweise nicht alle benötigten Informationen, und möglicherweise sind Tools von Drittanbietern erforderlich.

Es verursacht auch einige Herausforderungen bei der Suchmaschinenoptimierung. Es gibt Möglichkeiten, SEO-Probleme zu überwinden, aber Sie müssen dies berücksichtigen. Google hat eine Anleitung, wie diese Anwendungen für ihre Crawler im Webmaster-Toolkit auffindbar gemacht werden können.

Pro: Erleichtert das Surfen

Jeder Benutzer kann scrollen. So einfach ist das.

Mit einigen vielen verschiedenen Bildlauftechniken auf Websites, für die Anweisungen erforderlich sind, gehört das unendliche Bildlauf zu den einfachsten. Bewegen Sie sich die Seite nach unten und es wird mehr Inhalt angezeigt. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Benutzer Ihre Website verlassen, da sie nicht verstehen, wie dies funktioniert.

Con: Ladezeit und Absturzprobleme

Manchmal bleibt das unendliche Scrollen hängen. Es kann langsam sein. Es kann einfach aufhören zu funktionieren, wenn Benutzer tatsächlich unbegrenzt scrollen. Es kann wie jede andere Art von Site-Design abstürzen.

All dies sind berechtigte Bedenken, aber Sie können viele von ihnen mit guten Entwurfs- und Entwicklungspraktiken bekämpfen. Sie könnten auch die Idee in Betracht ziehen, dass eine unendliche Schriftrolle nicht wirklich unendlich sein muss. Vielleicht ist die Schriftrolle lang, hat aber ein Ende. Möglicherweise werden so viele Bilder geladen, und der Benutzer wird aufgefordert, auf weitere zu klicken. Vielleicht scrollt die Site unendlich, aber diese Schriftrolle ist eigentlich eine Inhaltsschleife.

Pro: Öffnet die Tür zur Kreativität

Die Maybes im obigen Beispiel geben nur einen Hinweis auf die Anzahl der Optionen, die Sie haben, wenn Sie ein unendliches Scrollen für ein Webdesign-Projekt in Betracht ziehen. Die Technik öffnet die Tür zu Kreativität und neuen Möglichkeiten, Informationen zu präsentieren und Geschichten zu erzählen.

Überlegen Sie, wie diese Technik in Zusammenarbeit mit Ihren Inhalten und anderen Teilen Ihres Website-Designs funktionieren könnte. Funktioniert das unendliche Scrollen auf einer einzelnen Seite einer größeren Website? Ist es eine Möglichkeit, eine einzigartige Geschichte in Verbindung mit anderen Effekten zu erzählen? Überlegen Sie, wie diese Technik Ihren Inhalten hilft (und ob sie Ihren Inhalten hilft), bevor Sie mit der Verwendung beginnen.

Con: Gleiches altes Design

Leider ist eine der größten Gefahren des unendlichen Bildlaufs, dass so viele Websites, die diese Technik verwenden, gleich aussehen. So viele von ihnen haben Umrisse, die wie ein Pinterest-Möchtegern aussehen.

Um die größtmögliche Wirkung zu erzielen, müssen Sie etwas erstellen, das Ihnen gehört, und es besitzen. Die Verwendung des unendlichen Bildlaufs, weil "alle anderen es tun", wird Ihnen am Ende nicht gut tun.

Fazit

Es kann eine große Entscheidung sein, ob Sie in Ihren Projekten das unendliche Scrollen verwenden oder nicht. Es ist trendy und macht Spaß und bietet einige unterschiedliche Profis, kann aber auch Designer und Benutzer vor Herausforderungen stellen. Es lohnt sich, alle Vor- und Nachteile abzuwägen, bevor Sie beginnen. Hier ist eine Checkliste im Rückblickstil!

Vorteile

  • Benutzer behalten
  • Ideal für Mobile und Touch
  • Gemacht für Visuals
  • Erleichtert das Surfen
  • Öffnet die Tür zur Kreativität

Nachteile

  • Verlorene Fußzeileninformationen
  • Navigation und Verknüpfung können chaotisch werden
  • Tracking-Analysen sind schwieriger
  • Ladezeit und Absturzprobleme
  • Gleiches altes Design

© Copyright 2022 | computer06.com