Warum ist mein iPhone-Akkusymbol gelb?

Letzte Aktualisierung: 12. Juli 2019

Sie kennen wahrscheinlich die verschiedenen Anzeigestufen, in die das Akkusymbol Ihres iPhones eingegeben werden kann. Es ist grün, wenn es voll aufgeladen ist, rot, wenn es fast leer ist, und weiß oder schwarz zu jeder anderen Zeit, abhängig von der Hintergrundfarbe Ihres Bildschirms. IOS 9 bietet jedoch eine neue Option, da Ihr Akkusymbol gelb sein kann, wenn Sie den Energiesparmodus aktiviert haben.

Der Energiesparmodus ist eine großartige Ergänzung für iPhone-Benutzer, die ihren Akku häufig schnell entladen, oder für Benutzer, die iPhones mit leeren Batterien haben. Möglicherweise haben Sie den Energiesparmodus nicht absichtlich aktiviert, oder Sie mögen den gelben Akku nicht so sehr, dass die Lebensdauer des Akkus im Energiesparmodus nicht wichtig genug ist. Unser Tutorial unten zeigt Ihnen, wo Sie den Energiesparmodus finden, damit Sie ihn ausschalten und verhindern können, dass das Batteriesymbol gelb wird.


Schnelle Links zu den verschiedenen Abschnitten dieses Artikels

  • So lassen Sie Ihren iPhone-Akku über das Menü "Einstellungen" gelb werden
  • So schalten Sie den Energiesparmodus um - Schnelle Zusammenfassung
  • Tabelle der Batteriesymbolfarben - Erklärung
  • So machen Sie das iPhone-Akkusymbol gelb, indem Sie das Control Center anpassen
  • So sehen Sie, was Ihre Batterie entladen hat
  • So zeigen Sie den Batteriezustand an

Ausschalten des Energiesparmodus in iOS 9

Die Schritte in diesem Artikel wurden mit einem iPhone 6 Plus in iOS 9 ausgeführt. Diese Schritte und die in diesem Artikel enthaltenen Informationen gelten auch für iOS 10.

Wenn Sie diesen Artikel lesen, weil Ihr iPhone ein gelbes Akkusymbol enthält und Sie nicht wissen, woher es stammt, haben Sie den Energiesparmodus wahrscheinlich nicht absichtlich aktiviert. Abgesehen von der in den folgenden Schritten beschriebenen Methode zum Aktivieren oder Deaktivieren dieser Einstellung kann sie auch über ein Popup-Fenster aktiviert werden, das automatisch angezeigt wird, wenn Ihr iPhone eine Akkulaufzeit von 20% oder weniger erreicht. Dieser Bildschirm sieht aus wie das Bild unten -

Unabhängig davon, ob die gelbe Batterieanzeige angezeigt wurde, weil der Energiesparmodus über dieses Popup oder über die unten beschriebene manuelle Methode aktiviert wurde, ist die Methode zum Deaktivieren dieselbe.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie den Energiesparmodus deaktivieren, um die Farbe Ihres iPhone-Akkus von gelb zurück in die normalerweise schwarze, rote, grüne oder weiße Farbe zu ändern. Dies führt dazu, dass die Akkulaufzeit schneller abläuft als bei Aktivierung des Energiesparmodus. Sie können jedoch noch einige Anpassungen vornehmen, die zur Verbesserung der Akkulaufzeit beitragen, wenn Sie sich nicht im Energiesparmodus befinden, z. B. das Deaktivieren der Hintergrund-App-Aktualisierung.

Schritt 1: Öffnen Sie das Menü Einstellungen .

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option Batterie .


Schritt 3: Tippen Sie auf die Schaltfläche rechts neben dem Energiesparmodus, um die Einstellung zu deaktivieren. Ihr Batteriesymbol sollte nicht mehr gelb sein. Wie bereits erwähnt, wird sich die Akkulaufzeit nach dem Ausschalten des Energiesparmodus wahrscheinlich verkürzen.

Zusammenfassung - So entfernen oder deaktivieren Sie das gelbe Akkusymbol auf einem iPhone

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen .
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option Batterie .
  3. Deaktivieren Sie die Option Energiesparmodus.

Erklärung der iPhone-Akkufarbe

Eine Liste der Farben, eine Erklärung, warum jede Farbe auftreten kann, und eine Möglichkeit, die Batteriefarbanzeige auf Ihrem iPhone zu ändern.
Batteriesymbol FarbeGrund für diese FarbeSo ändern oder reparieren Sie
GelbDer Energiesparmodus ist aktiviertLaden Sie über 80% auf oder schalten Sie den Energiesparmodus manuell aus
GrünDas iPhone wird aufgeladenAus dem Ladegerät nehmen
rotDie Akkulaufzeit des iPhone liegt unter 10%.Schließen Sie das Ladegerät an oder aktivieren Sie den Energiesparmodus
WeißDie Hintergrundfarbe des Bildschirms ist dunkelSchließen Sie das Ladegerät an, aktivieren Sie den Energiesparmodus, ändern Sie die Hintergrundfarbe oder entladen Sie den Akku unter 10%.
SchwarzDie Hintergrundfarbe des Bildschirms ist hellSchließen Sie das Ladegerät an, aktivieren Sie den Energiesparmodus, ändern Sie die Hintergrundfarbe oder entladen Sie den Akku unter 10%.

So machen Sie den iPhone-Akku gelb, indem Sie dem Control Center einen Akku-Button hinzufügen

Die Schritte in diesem Abschnitt zeigen Ihnen, wie Sie dem Control Center eine Schaltfläche hinzufügen, auf die Sie tippen können, um den Energiesparmodus ein- oder auszuschalten. Beachten Sie, dass Sie iOS 11 oder höher auf Ihrem iPhone verwenden müssen, um diese Option zu erhalten.

Schritt 1: Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen .

Schritt 2: Wählen Sie die Option Control Center .

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Steuerelemente anpassen.

Schritt 4: Tippen Sie auf die grüne Taste + links neben dem Energiesparmodus .

Wenn Sie die Schaltfläche für den Energiesparmodus zum Control Center hinzugefügt haben, können Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen und auf die Schaltfläche tippen, um den Energiesparmodus nach Bedarf ein- oder auszuschalten.

So sehen Sie, was Ihren iPhone-Akku entladen hat

Wenn Ihr iPhone von selbst in den Energiesparmodus wechselt oder wenn Sie feststellen, dass die Akkulaufzeit viel schneller als zuvor ist, fragen Sie sich möglicherweise, warum dies geschieht.

Während die Möglichkeit einer störenden Batterie niemals ausgeschlossen werden kann, können Sie auch Ihr Batterie-Menü öffnen und sehen, was sie verwendet hat. Diese Informationen finden Sie unter Einstellungen> Akku. Scrollen Sie dann zum Abschnitt Akkuverbrauch nach App .

Beachten Sie, dass oben in diesem Abschnitt ein Schalter angezeigt wird, mit dem Sie zwischen den letzten 24 Stunden und den letzten 10 Tagen wählen können.

So zeigen Sie den Akkuzustand auf einem iPhone an

Wenn Sie nicht davon überzeugt sind, dass Ihre Batterieprobleme mit der Nutzung der App zusammenhängen, können Sie an einem anderen Ort den Zustand Ihrer Batterie überprüfen.

Diese Informationen finden Sie auch im Menü Einstellungen> Batterie, indem Sie oben auf die Schaltfläche Batteriezustand tippen. Daraufhin wird der folgende Bildschirm angezeigt, auf dem Sie die aktuelle maximale Kapazität des Akkus sehen können.

Beachten Sie, dass die Kapazität normalerweise mit der Zeit abnimmt, wenn sowohl das Telefon als auch der Akku älter werden. Wenn im unteren Bereich dieses Menüs angezeigt wird, dass der Akku die maximale Kapazität aufweist, ist der Akku wahrscheinlich in einem guten Zustand.

Mit iOS 9 wurden einige weitere Änderungen und Einstellungen hinzugefügt, einschließlich Wi-Fi Assist. Dies ist eine Option, die Ihre Mobilfunkdaten verwendet, wenn Ihre Wi-Fi-Verbindung schwach oder problematisch ist. Sie können den Wi-Fi-Assistenten jedoch ein- oder ausschalten, wenn Sie die Einstellung anpassen möchten.

© Copyright 2022 | computer06.com