20 DIY-Projekte zur Verbesserung Ihres freiberuflichen Büros

Ein kreativer Arbeitsbereich ist gut für Ihre Kreativität. Deshalb haben Unternehmen wie Apple und Google offene und innovative Arbeitsbereiche. Während Sie wahrscheinlich nicht über dieses Budget verfügen, gibt es einige großartige DIY-Projekte, mit denen Sie Ihr freiberufliches oder Heimbüro verbessern können!

Nehmen Sie also Hammer, Farbe und kreatives Denken, um Ihren Arbeitsbereich an einem Ort zu gestalten, an dem Sie den größten Teil des Tages verbringen möchten. Einige dieser Projekte dauern einige Minuten, einige Stunden oder einige Wochen oder Monate. Aber es ist ein guter Ausgangspunkt für kreatives Denken!

Entdecken Sie Envato-Elemente

1. Installieren Sie eine riesige weiße Tafel

Es gibt nichts Schöneres als einen Platz zum Aufschreiben und Anzeigen von Ideen, um Ihre Kreativität zu fördern. Wählen Sie eine Wand in Ihrem Heimbüro und installieren Sie ein riesiges Whiteboard - erwägen Sie eine magnetische Option, damit Sie auch Gegenstände aufhängen können -, um den nutzbaren Wandraum zu maximieren.

Investieren Sie einfach in viele farbige Trockenlöschmarker und einen Radiergummi, damit Sie die Ideen weiter verfolgen können.

2. Zeigen Sie Ihre Arbeit an

Kreieren Sie Ihre eigene Kunst, indem Sie Teile Ihrer Arbeit, die Sie lieben, einrahmen und aufhängen.

Schwimmende Glasrahmen eignen sich perfekt für ungerade Stücke wie Poster oder Tickets, sodass Ihre Designstücke als ständige Erinnerung an die großartige Arbeit dienen, die Sie leisten können.

Investieren Sie in eine Handvoll Rahmen und denken Sie daran, Ihre Lieblingsstücke von Zeit zu Zeit auszutauschen.

3. Machen Sie es magnetisch

Fügen Sie diesen kleinen Trick hinzu, um organisiert zu bleiben. Machen Sie Ihre Bürocontainer magnetisch, um mit kleinen Gegenständen wie Büro- und Binderclips Schritt zu halten. (Also wirfst du sie nicht immer wieder um.)

Earnest Home Co. schlägt vor, Pappmaché-Mülleimer mit Magneten zu füllen und nach Ihren Wünschen zu bemalen. Verschließen Sie sie dann mit Farbe oder Klebeband, und kleine Gegenstände haften an den Behältern.

Sie können auch einen Magnetboden in einen offenen Behälter schleichen und mit einer zusätzlichen Schicht Papier und Farbe abdecken.

4. Erstellen Sie ein Ablagesystem

Verwenden Sie eine untere Schreibtischschublade oder Kisten, um ein Ablagesystem zu erstellen, mit dem Sie mehr Kontrolle über arbeitsbedingte Unordnung (und Papierkram) haben.

Verwenden Sie ein Farbcodierungssystem, um aktuelle und geschlossene Dateien, Arbeitsdateien im Vergleich zu Finanzdaten und Dokumenten zu verfolgen, die gespeichert oder vernichtet werden müssen.

5. Wechseln Sie zu einem Stehpult

Es gibt keinen Grund, den ganzen Tag zu sitzen. Verwandeln Sie Ihren Arbeitsbereich in eine Steh- oder Sitzoption mit einem flexiblen Stehpult.

Die meisten Stehpult-Kits sind einfach zu installieren und sitzen direkt auf Ihrem aktuellen Schreibtisch. Verwenden Sie den Hebel, um den ganzen Tag von der sitzenden in die stehende Position zu wechseln. (Sie werden erstaunt sein, wie viel besser Sie sich aus dem Perspektivwechsel fühlen werden.)

6. Öffnen Sie ein Fenster (oder fügen Sie es hinzu)

Verwandeln Sie ein altes Fenster in einen tollen Bilderrahmen.

Fügen Sie Bilder zu einzelnen Feldern eines mehrteiligen Rahmens hinzu oder platzieren Sie ein großes Bild hinter der gesamten Öffnung, um ein Gefühl von außen zu erhalten. (Letzteres kann eine unterhaltsame Option sein, wenn Sie kein tatsächliches Bürofenster haben, um einen Eindruck von der Natur zu erhalten. Sie können das Bild auch je nach Jahreszeit austauschen.)

7. Malen Sie es einfach

Fügen Sie den Wänden Ihres Büros einen neuen Anstrich hinzu.

Entscheiden Sie sich für eine helle Farbpalette oder zumindest eine Akzentwand. Wenn Sie einige Ihrer Lieblingsfarben verwenden, fühlen Sie sich produktiver und haben mehr Kontrolle über Ihren Arbeitstag.

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Probieren Sie Pantone Ultra Violet, die Farbe des Jahres 2018.

8. Verwandeln Sie eine Tür in einen Mail Organizer

Sie können eine alte Tür oder die Rückseite Ihrer Bürotür in eine Postorganisationsstation verwandeln.

Diese Pläne von The Family Handyman sind leicht zu befolgen. Sie brauchen nur ein wenig Fantasie, Farbe und eine Auswahl an Haken und Kleiderbügeln.

Dieser praktische Platzsparer eignet sich hervorragend für Büros, in denen wenig Platz zur Verfügung steht, oder wenn Sie diesen rustikalen Look lieben und eine Tür für die Einrichtung hinzufügen möchten.

9. Machen Sie einen Visitenkartenhalter

Erstellen Sie einen benutzerdefinierten und funky Visitenkartenhalter, der auch als Gesprächsstarter auf Ihrem Desktop dient.

Der Merrythought hat einfache Pläne für ein dreieckiges Design. Sie benötigen nur eine Handvoll Werkzeuge, um dieses DIY-Projekt in einer Stunde oder weniger abzuschließen. Lassen Sie das Holz roh oder streichen Sie es.

10. Erstellen Sie einen benutzerdefinierten Schreibtisch

Wollten Sie schon immer einen individuellen Schreibtisch für Ihren Stil herstellen? Sie können Ihren eigenen Schreibtisch mit einfachen Plänen von Handmade Haven und Materialien bauen, die Sie in jedem Baumarkt finden können. (Außerdem können Sie das Design mit Farbe und Oberflächen anpassen.)

Der robuste Schreibtisch ist groß genug für fast jeden Grundriss eines Büros und bietet einen schlanken und modernen Stil. (Sie müssen sich nur mit Hammer und Säge wohlfühlen, um loszulegen.)

11. Verwandeln Sie Dateien in Art

Fügen Sie Ihrem Dateisystem mithilfe von farbigen Dateiordnern etwas Sperma hinzu.

Gehen Sie noch einen Schritt weiter und verwandeln Sie sie in Mini-Kunstwerke, damit Sie Ablageaufgaben nicht verabscheuen. Fügen Sie Schablonen oder lustige Aufkleber für visuelles Interesse zu Ordnern hinzu. Sie können Ordner auch mit Kontaktpapier abdecken oder lustige Designs auf einfachen Ordnern skizzieren.

12. Bewahren Sie alles in Gläsern auf

Heißkleber fünf Einmachgläser für Instant-Cubbies für Stifte, Büroklammern und andere kleine Desktop-Artikel, schlägt Lifehack vor.

Beginnen Sie mit drei aufgereihten Gläsern und kleben Sie sie zusammen. Kleben Sie dann zwei Gläser auf die Dreierreihe in der Mitte der Gläser.

Verwenden Sie für zusätzliche Anpassungen eine Mischung aus farbigen Gläsern oder bemalen Sie diese selbst, bevor Sie sie kleben.

Tipp: Dasselbe können Sie auch mit Dosen tun, wenn Sie keine Gläser zur Hand haben.

13. Fügen Sie einen riesigen Kalender hinzu

Verfolgen Sie die Zeit mit einem riesigen Wandkalender. Es ist dekorativ und funktional!

Verwenden eines riesigen Notizblocks - denken Sie an die, die Sie für das Brainstorming in Besprechungen verwenden - rasteren und markieren Sie jede Seite in Kalenderblöcken. Verwenden Sie die Schablonen von A Joyful Riot, um jedem Monat Tage und Zahlen hinzuzufügen. Erstellen Sie Seiten im Wert von einem Jahr auf einmal, und erstellen Sie sie jeweils einen Monat lang.

Experimentieren Sie jeden Monat mit Farben und Schriftstilen, um einen wirklich benutzerdefinierten Kalender zu erhalten.

14. Schallschutz für Ihren Raum

Dies ist möglicherweise eher ein fortgeschrittenes DIY-Projekt. Wenn Sie jedoch den Rest des Haushalts hören können, während Sie versuchen zu arbeiten, sollten Sie Ihr Heimbüro schallisolieren.

Der Family Handyman verfügt über schrittweise Anleitungen, mit denen Sie sich vor Lärm aus den umliegenden Räumen schützen können. Der Leitfaden enthält einen großartigen Vorschlag für den Einstieg in dieses Projekt:

Fangen Sie klein an. Verschließen Sie zuerst die Öffnungen in Ihrem Büro und überlegen Sie dann, wie Sie mehr Schall absorbieren können, wenn er durch Wand-, Decken-, Boden- und Türmaterialien gelangt.

15. Verwenden Sie ein Weinregal neu

Verwenden Sie ein altes Weinregal und Tassen, um alle Arten von Büroartikeln aufzubewahren, von Stiften und Markern bis hin zu Papier und Linealen.

Drehen Sie einfach das alte Weinregal auf die Seite, sodass die Öffnungen nach oben zeigen, und stecken Sie eine kleine Tasse - Sie können sogar durchsichtige Plastikbecher verwenden - in jeden Schlitz, damit keine Gegenstände herausfallen.

Geben Sie ihm ein individuelles Gefühl, indem Sie einen Anstrich hinzufügen, der zu Ihrer Büroeinrichtung passt.

16. Stellen Sie ein Leiter-Bücherregal her

Mit ein paar Holzstücken und Schrauben können Sie ein einfaches Bücherregal im Leiterstil erstellen. Während dieses Projekt einige Schnitte und Endbearbeitungen erfordert, ist es ein Anfänger-Holzbearbeitungsprojekt für Ihr freiberufliches Büro.

Diese Pläne stammen von Burkatron, einem Heimwerker:

Nachdem Sie entschieden haben, welche Höhe und Breite Ihre Leiter haben soll, schneiden Sie zwei Beine und so viele Sprossen, wie Sie benötigen, aus Ihren Holzlängen. Ich habe mich für drei Sprossen in meinem Regal entschieden, aber Sie können die Leiter so hoch machen, wie Sie möchten.

17. Lego-Stifthalter

Legoblöcke sind nicht nur für Kinder.

Nehmen Sie eine Handvoll farbiger Blöcke und stellen Sie Desktop-Elemente her, von Stifthalterern wie dem oben im Kids Activities Blog bis hin zu Untersetzern oder Kanistern für andere kleine Desktop-Elemente.

Das Beste daran ist, mit Blöcken zu spielen, um Ihre Kreativität auch auf andere Weise zu fördern. Dies ist mehr als nur ein einfaches Handwerksprojekt. Und für Freiberufler mit Kindern ist dies ein Projekt, das Sie gemeinsam angehen können.

18. Erstellen Sie ein Grid Memo Board

Jeder Designer liebt das Raster, oder? Erstellen Sie eine coole Raster-Notiztafel, die Sie mit einem Gartennetz und ein paar Schrauben an der Wand aufhängen können.

Burkatron schuf dieses Design, indem er das flexible Netz bog und in eine Form schnitt, die zum Raum passt. Sprühen Sie es dann für die gewünschte Farbe und Sie können es aufhängen.

19. Malen Sie es mit Kreide

Fügen Sie einen kreativen Raum mit Tafelfarbe hinzu.

Malen Sie eine alte Desktop- oder Akzentwand mit Tafelfarbe, damit Sie Ideen kritzeln und skizzieren können, wenn sie Ihnen in den Sinn kommen. Die dunkle Farbe verbirgt auch Unvollkommenheiten in der Oberfläche, sodass sie sich hervorragend für einen Desktop eignet, der sich möglicherweise nicht mehr in einem hervorragenden Zustand befindet.

20. Montierter Wandpult

Verleihen Sie Ihrem Büro ein funktionales, modernes Ambiente aus der Mitte des Jahrhunderts mit einem funky Regalsystem für Wandhalterungen, das über Ihrem Schreibtisch hängt.

Dank eines austauschbaren Halterungssystems können Sie die Regale beliebig verschieben und anpassen. Regale, Halterungen und Halterungskanäle werden im Baumarkt in vorgefertigten Kits geliefert, oder Sie können Teile einzeln kaufen.

Das Coole an diesem Design ist die lustige Note von The Crafted Life (oben) mit bemalten Halterungen für jedes Regal. Sie benutzte auch eine große Planke für den Schreibtisch.

Fazit

Sind Sie bereit für eine Renovierung des Home Office? Es ist einfacher als Sie denken, Ihr Home Office aufzupeppen und einen Raum zu schaffen, in dem Sie arbeiten möchten.

Es erfordert kein großes Budget - wir wissen, dass die meisten Freiberufler kein Budget für diese Art von Projekten haben -, um Ihren Arbeitsbereich so zu verändern, dass Sie sich während des Arbeitstages produktiver fühlen.

© Copyright 2022 | computer06.com